Poggio dei Gelsi Est!Est!!Est!!! Di Montefiascone 2021

Famiglia Cotarella: Poggio dei Gelsi Est!Est!!Est!!! Di Montefiascone 2021

91
100
2
Trebbiano 50%, Malvasia 30%, Roscetto 20%
5
weiß, trocken
12,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2025
Verpackt in: 6er
9
fruchtbetont
leicht & frisch
frische Säure
3
Lobenberg: 91/100
Galloni zu 2018: 90/100
6
Italien, Lazio
7
Allergene: Sulfite
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Poggio dei Gelsi Est!Est!!Est!!! Di Montefiascone 2021

91
/100

Lobenberg: 1111 reiste der deutsche König Heinrich zusammen mit dem Weinliebhaber Bischof Fugger gen Rom. Dieser beauftragte seinen vorauseilenden Diener an jede Gasthoftür mit gutem Wein ein 'est' zu schreiben. In Montefiascone war dieser so begeistert von der Qualität, dass er 'est est est' mit Kreide an die Tür schrieb. Here we are, und seid 1966 ist der Wein nun mit einer DOC geschmückt. Der Magier Cotarella ist sicher der Superstar in dieser Appellation. Der historische Blend aus Trebbiano, Malvasia und der lokalen Rebsorte Roscetto kommt von kalkreichen, Böden mit viel Kies auf 400 Metern über dem Meer. Mittleres zitronengelb im Glas mit silbernen und grünen Reflexen. Aromatische Noten springen aus dem Glas! Weiße Obstblüten, reife Aprikose, Nektarine, Zitronenmelisse, Zitronencreme und ein Hauch Kiwi. Im Mund mit feiner phenolischer Textur, Limette, Minze, gelber Apfel und weißer Weinbergspfirsich. Saftig, blumig und dabei so herrlich knackig frisch. Allein oder auch mit leichten Vorspeisen ist das ein extrem trinkiger Wein. Macht Spaß! 91/100

90
/100

Galloni zu 2018 über: Poggio dei Gelsi Est!Est!!Est!!! Di Montefiascone

-- Galloni zu 2018: Pale straw yellow. Shy but pure aromas of fresh citrus fruits, white flowers and nectarine. Fresh, nicely balanced and gently concentrated, showing juicy texture and perfume to the citrus and floral flavors. Harmonious and persistent, this offers good density and bright acid lift. Will pair well with a range of dishes. Reportedly a blend of 40% local Trebbiano varieties, 30% Roscetto, and 30% local Malvasia varieties. 90/100