Sprecher von Bernegg

Pinot Noir Vom Pfaffen / Calander 2019

strukturiert
seidig & aromatisch
frische Säure
96–97
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2041
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96–97/100
6
Schweiz, Bündner Herrschaft
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Pinot Noir Vom Pfaffen / Calander 2019

96–97
/100

Lobenberg: Dunkles Rot, weicher Auftrakt, dunkelfruchtige Nase, würziger Gaumen, präsente Tannine. Großes Alterungspotential. Alte Reben, 6 Tage Kaltstandzeit, in Holzstanden vergoren, Extraktion von Hand, in neuen (50%) und einmal gebrauchten Burgunder Barriques während 14 Monaten ausgebaut. 96-97/100

Mein Winzer

Sprecher von Bernegg

Jan Luzi aus Jenins ist einer der besten Freunde meiner Winzer aus der Bündner Herrschaft und erzeugt auf seinem winzigen Hof »Sprecher von Bernegg« leider genau so wenig Wein wie der liebe Thomas Studach.

Diesen Wein weiterempfehlen