Pinot Grigio Fuoripista 2020

Foradori: Pinot Grigio Fuoripista 2020

BIO

Zum Winzer

94–95
100
2
Pinot Grigio 100%
5
weiß, trocken
12,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2037
Verpackt in: 6er
9
unkonventionell
mineralisch
exotisch & aromatisch
naturbelassen
3
Lobenberg: 94–95/100
Suckling: 95/100
6
Italien, Trentino
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Pinot Grigio Fuoripista 2020

94–95
/100

Lobenberg: Der Fuoripista ist 100% Pinot Grigio. Auf der Schale mazeriert, was Farbe und Phenole hervorbringt. In der Nase getrocknete Rosenblüten, Cranberry, Minze und wilde Blumen. Im Mund mit feiner Textur, schon poliert. Und im Gegensatz zu vielen leichttrinkigen Weißen Italienern hat dieser auch eine sehr gute Struktur und Dichte und sogar eine virile Säure. Nicht vergleichbar. Grauburgunder kann eben doch auch gut sein. Sogar sehr gut. 94-95/100

95
/100

Suckling über: Pinot Grigio Fuoripista

-- Suckling: Slightly funky at first, this needs some aeration, and we recommend you pour this cold into a big glass as it will warm there fast as it aerates. So much caramelized-orange aroma, plus pomegranate, oolong tea and rose-petal character. Bone-dry and incredibly lively, this makes you feel glad to be alive! From biodynamically grown grapes with Demeter certification. Drink or hold. 95/100

Mein Winzer

Foradori

Die Dolomiten – Skiparadies, letztes Braunbär-Reservat Mitteleuropas sowie Wanderidylle inmitten einer Vielzahl von Bergseen. Dass die italienische Provinz Trentino zudem auch kulinarisch und gastronomisch einiges zu bieten hat, ist Revolutionärinnen vom Kaliber einer Elisabetta Foradori zu...

Pinot Grigio Fuoripista