Philipp Kuhn

Pinot Blanc Kirschgarten Großes Gewächs trocken 2019

voll & rund
96
100
2
Pinot Blanc 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2021–2030
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96/100
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Pinot Blanc Kirschgarten Großes Gewächs trocken 2019

96
/100

Lobenberg: Das ist immer ein Referenzwein in Sachen Pinot Blanc und mir fallen spontan nicht übermäßig viele Spitzen Weißburgunder aus Deutschland ein, da wären Markus Molitor und Heger, Ziereisen und Fritz Becker. Natürlich hat er die typische Weißburgunderfrucht, weiße und gelbe Birne, weiße Blüten, weißer Pfirsich, viel Schmelz schon in der Nase, aber er ist eben nicht kitschig, feine Kräuterwürze dazu, Flieder. Der Wein ist im Barrique knochentrocken durchgegoren. Das ist schlank und gleichzeitig schmelzig aus dem Extrakt, das ist rassig mit unglaublich viel Zug hintenraus aber dabei immer auch fein, anschmiegsam und cremig bleibend am Gaumen. Das ist auf jeden Fall einer der Top Weißburgunder mit einer wunderbaren, reifen Frucht und einer einschneidenden Kalksteinmineralik des Kirschgartens. Ein grandioser Weißburgunder aus dieser warmen Lage, so klassisch Pfalz und so klassisch für Philipp Kuhn mit diesem Spagat aus Reife und Druck. 96/100

Mein Winzer

Philipp Kuhn

100 % handgemacht – das ist der Leitspruch von Philipp Kuhn. Die Arbeit von Philipp beruht nur auf Erfahrung und dem richtigen Gefühl. Und beides besitzt er reichlich.