Thomas Haag / Schloss Lieser

Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese (fruchtsüß) 2019

mineralisch
sehr süss
exotisch & aromatisch
97–98
100
2
Riesling 100%
5
weiß
7,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2054
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 97–98/100
Mosel Fine Wines: 96/100
Gerstl: 19/20
Parker: 95+/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese (fruchtsüß) 2019

97–98
/100

Lobenberg: Wie schon 2018 zeigt sich auch im spannenden, ebenfalls sehr warmen Jahr 2019 das Goldtröpfchen als besonders rassig und aufregend. Grandiose Nase, die gar nicht so viel Süße preisgibt zunächst, steinig, kühl, Feuerstein und Kreide, Aprikose, Limettenschale, kandierte Zitrone, ein Hauch weiße Johannisbeere, eher reduzierte Frucht und sehr viel Gesteinsnoten. Erstaunlich rassig, karg und spannungsreich für eine Auslese, das ist grandios, typischer reduzierter, feiner Lieser-Stil, obwohl das Jahr 2019 durchaus sehr satt, reif und konzentriert daher kommt. Sehr elegant in dieser schicken, fast abgehobenen weißen Frucht, fast ein bisschen 2016 Reminiszenz. Bei aller Dichte bleibt es eine ausgesprochen feingliedrige Auslese. Auch im Mund die große Verblüffung, so rassig und energetisch mit brillanter Säure unter der geschliffenen Fruchtkonzentration, die zu jeder Zeit total fein bleibt. Weißer Pfirsich, weiße Blüten, Zitruszesten, schieferwürzig, steinig, salzig. Unendlich verspielt und hochfein, das ist schon genial wie schwerelos und zugleich hochintensiv die Süßweine bei Lieser 2019 ausgefallen sind. Ganz im Gegensatz zu den sehr druckvollen, fast opulenten trockenen Weinen sind die Kabinette und die Auslese die reinste Schwerelosigkeit für diesen hochverdichteten Jahrgang. Das feine Salz an den Zungenrändern, die süße Limette mit hellem Steinobst schwebt immer wieder über den Gaumen. Hallt ewig nach und doch so fein, so leicht, so verspielt, schwebend, kristallin in der Mineralität und der Klarheit. Und durch diese enorme Feinheit wird die Auslese aus dem Goldtröpfchen sogar trinkbar, ja sogar richtig genießbar und zwar ohne dass man lange Jahre darauf warten muss. Die Mineralität aus dem Schiefer und die hohe Spannung des Jahres 2019 lassen hier eine Auslese von superber Anmutung und verblüffender Präzision entstehen, weil sie zugleich konzentriert und fein ist. Trotz hoher Reife dominiert hier der feine Fluss, die Leichtigkeit und die Vertikalität des Schiefers. Ganz unabhängig von der Prädikatsstufe ist das ein großer Moselwein. Eine filigrane Schönheit. 97-98/100

96
/100

Mosel Fine Wines über: Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese (fruchtsüß)

-- Mosel Fine Wines: The 2019er Goldtröpfchen Riesling Auslese, as it is referred to on the front part of the label, is still strongly marked by residual scents from its spontaneous fermentation at first, but these quickly give way to gorgeously complex scents of flowers, vineyard peach, tangerine, candied citron, minty herbs, smoke, and fine spices. While still naturally quite sweet at this early stage, the wine proves already incredibly balanced on the palate, as its ripe, exotic, and honeyed flavors are beautifully packed into a beautiful zesty and almost racy acidity. The finish is super long, focused, and vibrating. This stunning Auslese now only needs a bit of patience for it to fully shine. What a great success in the making! 2029-2049+ 96/100

19
/20

Gerstl über: Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese (fruchtsüß)

-- Gerstl: Herrliche Frucht, unterstützt durch einen Hauch glasklare Botrytis, überwiegend edle Tropenfrüchte, etwas Honig, zarte florale Noten mit Lindenblüten im Zentrum, dieser traumhafte Duft geht direkt ins Herz. Das ist unfassbar gut, ein die Sinne berauschendes Säure-Süsse-Spiel, enorm konzentrierte, unendlich vielfältige Aromatik, ein kleines Feuerwerk an Mineralität im Hintergrund. Das ist ein Traumwein mit verschwenderischer Vielfalt, aber alleswirkt so herrlich verspielt und superleicht, der Wein schwebt mit sprichwörtlicher Leichtigkeit über den Gaumen, vereint Rasse mit cremigem Schmelz, ein göttliches Getränk. 19/20

95+
/100

Parker über: Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese (fruchtsüß)

-- Parker: The 2019 Goldtröpfchen Riesling Auslese is precise, fresh and reductive on the flinty and darker-toned nose. Lush and round as well as piquant and salty on the palate, this is a highly stimulating and frisky Auslese with great grip, finely racy acidity and lingering salinity. Another fabulous Auslese from Thomas Haag! 7.5% alcohol. Tasted from AP 2120 in June 2020. 95+/100

Mein Winzer

Thomas Haag / Schloss Lieser

Ein klassischer Wein von der Mittelmosel stellt so ziemlich das luftigste und leichteste dar, was an Wein möglich ist. Dabei sind es keine Leichtweine, sondern äußerst vielschichtige Tropfen mit subtilem Gleichgewicht, wenn sie so gelungen sind wie die Weine von Thomas Haag.

Diesen Wein weiterempfehlen