Pie Franco 2016

Casa Castillo

Pie Franco 2016

96
100
9
voluminös & kräftig, tanninreich, pikant & würzig
2
Monastrell 100%
3
Lobenberg 96/100
5
Rotwein
barrique
15,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2040
Verpackt in: 1er
6
Spanien, Jumilla und La Mancha
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Bodegas Casa Castillo S.L., C/ Filipinas, nº 3 – Planta Baja, 30520 Jumilla (Murcia), SPANIEN


  • 111,00 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

lobenberg

Lobenberg über:Pie Franco 2016

96
/100

Lobenberg: Aus wurzelechten Reben (Pre-Phylloxera), eine seltene Rarität, biologisch bearbeitet. Sehr dunkles Rubinrot. Eine Duftorgie mit schwarzbeeriger Würze aber auch unerwartet viel roter Frucht, sogar Kirsche. Auch im Mund trotz erdiger Würze von der Mourvedre wieder viel frische, rote Frucht und eine selten erlebte Urwüchsigkeit. Diese Art von Mourvedre hat unerwartet viel Charme. Aus der Gluthölle von Jumilla würde man diese frische und intensive Frucht, die ein wenig an die nördliche Rhone erinnert, nicht erwarten. Toller Wein. 96/100

Mein Winzer

Casa Castillo

Die 500 Hektar große Finca (250 Hektar Rebfläche) ist seit Generationen im Besitz der Familie Sanchez-Cerezo. Rund 14 % der Rebfläche besteht aus alten Monastrell-Pflanzungen (30 Jahre alte Reben). […]

Zum Winzer
  • 111,00 €

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 74,00 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte