Antinori

Peppoli - Chianti Classico DOCG 2018

strukturiert
seidig & aromatisch
91–92
100
2
Sangiovese 90%, Merlot 5%, Syrah 5%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2028
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 91–92/100
Falstaff: 92/100
Suckling: 91/100
6
Italien, Toscana, Chianti und Vino Nobile
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Peppoli - Chianti Classico DOCG 2018

91–92
/100

Lobenberg: Komplexe Nase mit Kaffeetönen, Früchten und getrockneten Pflaumen. Im Gaumen viel Frucht. Waldbeere, Kirsche und Pflaumen. Sehr gut strukturiert und wunderbar rund im Mund. Jung und frisch zu trinken. Einfach köstlich. 91-92/100

92
/100

Falstaff über: Peppoli - Chianti Classico DOCG

-- Falstaff: Funkelndes, intensives Rubin mit leichtem Granatschimmer. Sehr duftige und präsente Nase nach reifer Kirsche und würzigem Kardamom. Klar und geradlinig im Ansatz, öffnet sich mit feinmaschigem, präzisem Tannin, feine Frucht, sehr guter Trinkfluss. 92/100

91
/100

Suckling über: Peppoli - Chianti Classico DOCG

-- Suckling: A direct, real Chianti Classico with plum and sour-cherry character, as well as some tangy citrus. It’s medium-bodied with lovely fruit and a fresh finish. Just a hint of firmness at the end. Drink now. 91/100

Mein Winzer

Antinori

Die antiken Wurzeln dieser toskanischen Weinbaufamilie gehen bis ins 14. Jahrhundert zurück. Traditionsverbundenheit und innovativer Geist der Familie Antinori haben entscheidend dazu beigetragen, dass das Haus heute den Ruf eines der kreativsten und dynamischsten Weinerzeugers in Italien genießt....

Diesen Wein weiterempfehlen