Palladius

The Sadie Family

Palladius 2017

Limitiert

exotisch & aromatisch
voll & rund
mineralisch
97–98
100
2
Chardonnay, Chenin Blanc, Clairette Blanche, Grenache blanc, Viognier
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2039
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 97–98/100
Wine Spectator: 95/100
6
Südafrika, Swartland
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Palladius 2017

97–98
/100

Lobenberg: Das Beste vom Kap vereint in einer Cuvée. Volle 10 Rebsorten, die auch an der Rhone Verwendung finden, fließen in die Erzeugung des Palladius mit ein. Alle Trauben stammen aus den alten Parzellen von Eben Sadie - die besten Eigenschaften jeder Rebsorte werden deutlich. Die Charakteristik reicht von tropischen Früchten, gelber Birne, Grapefruit und Wiesenkräutern bishin zur mineralischen Untermalung. Steinmehl. Hermitage Blanc! Die kraftvollen Aromen sind genau so vielschichtig wie in der Nase: reife Orangen, gelbe Apfelfrucht. Wunderbare Säure und ein Finale wie ein Feuerwerk: Bunt, abwechslungsreich, bleibt lange am Gaumen und im Gedächtnis. Toller Stoff! 97-98/100

95
/100

Wine Spectator über: Palladius

-- Wine Spectator: Impressively graceful, moving confidently across the palate. The firm but well-integrated acidity links notes of blanched almond, white raspberry, clementine, elderflower and cardamom. Nearly seamless, but this should develop further and show even more in a few years. Best from 2022 through 2036. 875 cases made, 140 cases imported. 95/100

Mein Winzer

The Sadie Family

Das Swartland liegt nördlich von Kapstadt, diese Küstenregion ist die Heimat von Eben und Delena Sadie. Seit über 10 Jahren ist Eben Sadie nun im südafrikanischen Weinbau aktiv und er ist schon nach so kurzer Zeit eine Legende geworden. Das ist jedoch nicht so verwunderlich denn in Südafrika gibt es...

Diesen Wein weiterempfehlen