Ostatu Tinto

Ostatu

Ostatu Tinto 2018

fruchtbetont
saftig
seidig & aromatisch
90
100
2
Tempranillo 92%, Graciano 3%, Mazuelo 3%, Viura 2%
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2019–2026
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 90/100
6
Spanien, Rioja und Navarra
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Ostatu Tinto 2018

90
/100

Lobenberg: Hier gibt es Kirsche satt um die Ohren, aber so was von wunderbar. Dazu kommen Blaubeere, Fliederbeere. Insgesamt enorm präsente Frucht, aber total betörend und einnehmend, leicht elegante Abrundung durch Vanille. Im Mund mit einer feinen, die Zunge umspielenden Säure. Hier ist nichts fett oder bonbonartig. Tolle Frucht-Frische-Harmonie. Sicherlich kein Wein mit großem Tiefgang, aber einfach nur Freude und Spaß versprühend für den schmalen Taler. Schicker Stoff. 90/100

Mein Winzer

Ostatu

Ostatu befindet sich in Samaniego, im Herzen der baskischen Region Rioja Alavesa, der unzweifelhaft besten Region der Rioja. Mit dem gemäßigten Klima und dem Schutz durch die Sierra Cantabria und dem Kalksteinterroir vielleicht die wohl immer noch, und gerade wiedererkannt beste Weinregion Spaniens.

Diesen Wein weiterempfehlen