Olivini Lugana DOC 2020

Famiglia Olivini

Olivini Lugana DOC 2020

exotisch & aromatisch
leicht & frisch
89+
100
2
Trebbiano 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2025
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 89+/100
Falstaff: 90/100
6
Italien, Lombardei
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Olivini Lugana DOC 2020

89+
/100

Lobenberg: Lugana ist der Trebbiano vom malerischen Gardasee. Ein Wein der durch seine elegante, unkomplizierte und erfrischend-mineralische Art sofort Urlaubssehnsüchte weckt. Olivinis Lugana ist sicher der Primus inter Pares, der Wein ist eine Ode an den aromatischen Charme der Weine vom Gardasee. Wir haben weißen Pfirsich, etwas Birne und frischen Granny Smith, zarte Hefigkeit, fast leicht kreidig. Am Gaumen saftiger grüner Apfel, viel Steinobst mit kräftiger Frucht und feinster Säure. Sehr aromatisch und frisch, aber in der Variante von Olivini eben auch fein bleibend. 89+/100

90
/100

Falstaff über: Olivini Lugana DOC

-- Falstaff: Leuchtendes Grüngelb. In der Nase nach grünem Apfel, Salbei, ein Hauch nasser Stein und im Nachhall nach Zitronenabrieb. Am Gaumen knackig und klar, spannt sich mit kühler Frucht auf, präzise, mit feiner Länge. 90/100

Mein Winzer

Famiglia Olivini

Dort, wo andere Ferien machen, ist das Weingut Olivini zu Hause: in San Martino delle Battaglie am Gardasee, im Herzen des Lugana-Gebietes.