Ramey Wine Cellars

Oakville Cabernet Sauvignon Pedregal 2012

Oakville Cabernet Sauvignon Pedregal 2012
RebsorteRebsorte
Cabernet Sauvignon 88%
Petit Verdot 12%
BewertungBewertung
Lobenberg 98-100/100
Parker 97+/100
Galloni 93-95/100
Winespectator 95/100
WeinWein
Rotwein
barrique
14,5% Vol.
Trinkreife: 2018 - 2048
Verpackt in: 6er
LageLage
USA
Californien
Oakville
Allergene
Sulfite

  • 199,00 €
  • 149,00 €

0,75 l · 25910H

265,33 €/l

Sale

Dieser Artikel ist ein Restbestand. Sie erhalten die letzten Flaschen zum besonders reduzierten Preis.

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Auf Lager

Alle Weine von Ramey Wine Cellars

Abfüller - Ramey Wine Cellars, 25 Healdsburg Avenue, CA 95448 Healdsburg, California, USA


Lobenberg

Lobenberg über:
Oakville Cabernet Sauvignon Pedregal 2012

98-100/100
Lobenberg: Uralte Reben aus Oakville werden spät per Hand gelesen, winzige Trauben (sie passen in eine Hand) und kleine, konzentrierte Beeren. Winzige Erträge. Die Gemeinde Oakville, auch genannt das Pauillac Napas, ist das weinige Herz Kaliforiens. Von Opus One zu Harlan, von Mondavi bis Dalla Valle und Bond...hier residiert auf Napas felsigsten und bestem Terroir die creme de la creme der Elite. Zu einem Drittel unentrappt und als unangequetschte Beeren wird die Ernte in offenen Holzbottichen vergoren, Naturhefe, also spontan, die Malo und der Ausbau dann in 100% neuem französischen Holz. Pedregal ist eine winzige Einzellage im Monopolbesitz Rameys. Malo und Ausbau über 24 Monate im neuen französischen Barrique, wenig Batonnage, unfiltriert gefüllt. Ich probierte den Napa, den Annum und den Pedrigal in einer Reihe und war verblüfft ob ihrer individuellen Unterschiedlichkeit. Was sie eint ist ihre cool-climate Ausprägung, ihre verblüffende Frisch, seidiges und doch sattes Tannin, rote Frucht in Dominanz und kaum spürbares Holz. Alle drei Weine gehen trotz ihres kalifornischen Charmes und der Power blind klar als Medoc-Weine durch. Der Napa hat Saint Julien-Eigenschaften, eine Art Leoville Poyferre, der Pedregal ähnelt fast unheimlich einem Pontet Canet aus Pauillac. Deutlich mehr Schwarzkirsche, Cassis, Brombeere; Blaubeere und süße Maulbeere in Nase und Mund, darunter aber doch auch Schlehe, Hagebutte, pinke Grapefruit, Rauchfleisch und wieder dieser eigenwillige, rotfruchtig erdige Blut-Touch. Die Petit Verdot hat erheblichen Anteil an der würzigen, erdigen Schwarzfruchtstilistik, am Graphit, Lakritze und Espresso. Nie fett, immer cool-climate. Alles leicht durch einen dichten Espresso gezogen. Harmonie, Konzentration, Finesse und Drama in Abwechslung. Was für ein ungemein dichter, komplexer, intensiver und spannender Wein! Gehört zum Besten des Landes. 98-100/100
Parker

Parker über:
Oakville Cabernet Sauvignon Pedregal 2012

97+/100
-- Parker: As usual, the 2012 Cabernet Sauvignon Pedregal Vineyard is a great wine (a 650-case blend of 88% Cabernet Sauvignon and 12% Petit Verdot). This sexy, full-throttle, opaque purple-colored 2012 boasts fabulous concentration along with copious notes of pen ink, blueberries, blackberries, and hints of graphite and espresso bean. Deep, full-bodied and multidimensional, this sensational Cabernet should drink well for 20-25 years. 97+/100
Galloni

Galloni über:
Oakville Cabernet Sauvignon Pedregal 2012

93-95/100
-- Galloni: Glass-staining purple. Heady dark fruit liqueur, incense and mocha aromas are complicated by suggestions of candied flowers and woodsmoke. Spicy blackcurrant and blueberry flavors put on weight with air while retaining outstanding clarity, with a sexy floral accent gaining strength with air. Finishes on a licorice note, with superb thrust and smooth, slow-building tannins. 93-95/100
Winespectator

Winespectator über:
Oakville Cabernet Sauvignon Pedregal 2012

95/100
-- Winespectator: This wine features a deep, exotic streak of melted black licorice amid layers of blackberry and wild berry, supported by firm, fine-grained tannins and hints of espresso and graphite. Most impressive on the long, sustained finish that keeps repeating the core flavor themes. 95/100
Mein Winzer

Ramey Wine Cellars

Für David Ramey, so sagt er selbst, wurde 1996 der Traum eines jeden Winemakers wahr. In diesem Jahr gründete er zusammen mit seiner Frau Carla die Ramey Wine Cellars. […]

Zum Winzer
  • 199,00 €
  • 149,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 265,33 €/l

Ähnliche Produkte