Nuits Saint Georges 1er Cru Mont des Oiseaux 2017

Domaine de L'Arlot

Nuits Saint Georges 1er Cru Mont des Oiseaux 2017

94+
100
9
fruchtbetont, pikant & würzig
2
Pinot Noir 100%
3
Lobenberg 94+/100
5
Rotwein
barrique
13,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2048
Verpackt in: 6er
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Domaine de L'Arlot 27700 Premeaux-Pressey FRANKREICH


  • 77,00 €

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Lieferzeit ca. 7 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:Nuits Saint Georges 1er Cru Mont des Oiseaux 2017

94+
/100

Lobenberg: Die Erträge werden durch strikten Rebschnitt immer auf knappe 30 hl/ha reduziert. Biodynamische Weinbergsarbeit, alles händisch, gepflügt wird mit dem Pferd. Die Spontangärung findet im Edelstahl statt. Der Neuholzanteil beim Ausbau im Barrique liegt hier bei 30%. Die unendliche Feinheit bei gleichzeitiger markanter Struktur und toller Fruchtfülle ist es, was die Appellation Nuits St Georges besonders auszeichnet. Und Arlot steht für genau diesen Typ Wein, Winzerin Geraldine Godot verfolgt einen ganz feinen, fast zarten Stil, der an J-F Mugniers Weine erinnert. Der Mont des Oiseaux ist eine Parzelle im oberen Teil des Clos de l’Arlot auf sehr komplexer Bodenstruktur. Dünne Lehmschicht, dann Kalkstein und Kalkmergel. Die Reben wurden 1988 gepflanzt. Da die Domaine diesen oberen Abschnitt des Clos de l’Arlot als nicht ganz gleichwertig mit der Hangmitte betrachtet, wird er als separater 1er Cru gefüllt. In diesem 1er Cru kommt noch ein bisschen Holunder, etwas dunklere Aromatik darunter, Schwarzkirsche, ein bisschen Cassis. Alles aber nur in kleinen Nuancen, wir bleiben schon tendenziell rotfruchtig. Es wird duftiger, würziger, als beim Cote de Nuits Village. Der Mund spiegelt sogar noch stärker die Rotfruchtigkeit wider, Kirsche und Schattenmorelle, Cranberry, rote Johannisbeere, Kalkstein und Salz, alles gut verwoben in mittlerer Länge. Ein recht erwachsener Wein, aber total auf der femininen, verspielten Seite bleibend. 94+/100

Mein Winzer

Domaine de L’Arlot

Etwas südlich des malerischen Städtchens Nuits-Saint-Georges gelegen, ist die im 18. Jahrhundert gegründete Domaine de l’Arlot eine wahre Perle der Côte de Nuits. Die Domaine sitzt genau genommen in Premeaux. [...]

Zum Winzer
  • 77,00 €

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 102,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte