Natural Cinsault 2021

Mas Amiel

Natural Cinsault 2021

BIO

fruchtbetont
seidig & aromatisch
pikant & würzig
93–94
100
2
Cinsault 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2029
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94/100
6
Frankreich, Roussillon
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Natural Cinsault 2021

93–94
/100

Lobenberg: Der Natural Cinsault ist im wahrsten Sinne ein Naturwein, denn wir haben hier einen sehr handwerklich erzeugten, biodynamischen Wein, der ohne jegliche Hilfsmittel im Keller – sogar komplett ohne Schwefel – erzeugt und ausgebaut wurde. Aber das besondere hierbei ist, dass der Cinsault total clean und präzise bleibt und mit brillanter Frucht aus dem Glas strahlt. Nichts ist hier übertrieben funky, der Wein wirkt einfach nur transparent und ätherisch. Wunderbar feine, süße Herzkirsche, dazu Himbeere, Cranberry und Veilchen in der Nase. Wirklich zum reinspringen schöne Frucht! Gleiches Spiel dann auch im Mund, wieder Kirsche, auch Granatapfel und Blutorange. Durchzogen von in Salz gewendeter Himbeere. Ganz feine, kreidige Tannine, eine reife Säurespur und eben beeindruckend viel salzig-mineralischer Schub. Das ist einerseits spannungsgeladen, aber eben auch total stimmig. Ein genialer Rotwein mit Cool-Climate-Anlagen, der sich so unfassbar leicht trinkt und doch im Gedächtnis bleibt. Nicht zu warm, sondern gerne leicht gekühlt genießen, dann ist er ein unglaublich schöner »Vin de Soif«! 93-94/100

Mein Winzer

Mas Amiel

Das schon lange legendäre Roussillon-Weingut Mas Amiel ist der Ausgang einer sagenhaften Wein-Karriere von Olivier Decelle. Nach dem Verkauf seiner Supermarktkette war es der Startschuss zum Kauf und Wiederaufbau toller Potenziale: Jean Faure, der Cheval Blanc-Nachbar in Saint Emilion ist sicherlich...