Bodegas Emilio Moro

Malleolus de Valderramiro 2007

97–98+
100
2
Tempranillo 100%
5
rot
Gereift
14,5% Vol.
Trinkreife: 2013–2033
Verpackt in: 3er
3
Lobenberg: 97–98+/100
Parker: 96/100
WS: 94/100
Penin: 94/100
6
Spanien, Ribera del Duero
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Malleolus de Valderramiro 2007

97–98+
/100

Lobenberg: Valderramiro ist ein alter Weinberg mit über 100jährigen Reben. Aus den besten wird bei einem Ertrag von nur 15hl/ha einer der besten Weine Spaniens gewonnen. 32 Tage Mazeration und Vergärung, danach die 'Malo' in neuer amerikanischer Eiche, fortwährend 'Batonnage', danach 18 Monate in französischer Allier-Eiche. Insider schnalzen mit der Zunge. Schwarzes Kirschpurpurrot. Komplexe Waldbeerennase mit Mineralien und Balsamico. Am Gaumen dominieren schwarze Schokolade und dunkle Beerenaromen, die dann mit der Zeit Raum schaffen für Waldbeeren und Kakao. Wie bei allen Moro-Weinen ist das famose Gleichgewicht zwischen Kraft und Genuss zu unterstreichen. Einer der stärksten und zugleich ausgereiftesten Weine der Ribera. 97-98+/100

96
/100

Parker über: Malleolus de Valderramiro

-- Parker: The 2007 Malleolus de Valderramiro is a glass-coating opaque purple. It showcases a superb, sexy bouquet of sandalwood, graphite, Asian spices, incense, black cherry, and blackberry that leaps from the glass. Opulent, already complex with more to come, and super-long in the finish, it offers a drinking window extending from 2016 to 2037. 96/100

94
/100

WS über: Malleolus de Valderramiro

-- WS: Dark and alluring, this red is rich and polished, with layers of plum, blackberry, fig, chocolate, toast and cola notes over firm but well-integrated tannins, smooth on the palate and fresh on the finish. A modern style, with tenderness and depth. Drink now through 2018. 94/100

94
/100

Penin über: Malleolus de Valderramiro

-- Penin: Dunkles Kirschrot: Aroma elegant, komplex, ausdrucksstark fruchtig, mineralisch, aromatischer Kaffee, weiches Eichenholz, Röstaromen. Am GAumen kraftvoll, geschmackvoll, voll, cremig, nachwirkende Röstnoten, trockene, aber reife Tannine 94/100

Mein Winzer

Bodegas Emilio Moro

Das in Pesquera del Duero gelegene Familienunternehmen hat mit seinen Weinen den neuen Ribera-Stil mitgeprägt. Obwohl das Weingut in seiner heutigen Form erst seit 1988 besteht, blicken die Moros auf etliche Generationen Winzertradition zurück.