Macon Villages Les Sardines 2020

Robert Denogent: Macon Villages Les Sardines 2020

BIO

Limitiert

Zum Winzer

92–93
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß, trocken
13,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2032
Verpackt in: 12er
9
fruchtbetont
exotisch & aromatisch
mineralisch
3
Lobenberg: 92–93/100
Decanter: 92/100
Parker: 90/100
6
Frankreich, Burgund, Maconnais
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Macon Villages Les Sardines 2020

92–93
/100

Lobenberg: Seit dem Jahrgang 2020 ist der Les Sardines zu 100 Prozent aus eigenen Lagen, kein Zukauf mehr. Er stammt aus verschiedenen hügeligen Lagen um Mâcon, die sich schon lange im Besitz der Familie befinden und den typischen lehmigen Kalkboden aufweisen. Ein sehr warmer, reicher Jahrgang, der aber auch unglaublich viel Frische hat, ein bisschen wie 2015, aber mit noch mehr Energie und Säure. Ausbau in Emaille-Tanks, Edelstahl, mittelgroßen Fässern und Barriques. Quitte, Kumquats, Orangenschale, Orangenblüte, Grapefruit, läuft sehr geradeaus in 2020, viel gelbrote Frucht, saftig und fein. Dieser Wein ist genau das, was die Franzosen als vin de soif bezeichnen, ein Zechwein par excellence, der auf keiner reich gedeckten Tafel mit Epoisses und getrockneter Wurst fehlen sollte. Der Wein macht jeden Trinker glücklich, denn es ist in Flaschen gefüllte gastronomische Freude und man bekommt überwältigend viel Wein in den Mund. 92-93/100

92
/100

Decanter über: Macon Villages Les Sardines

-- Decanter: This is by far the largest holding (5ha) for this certified biodynamic grower that everyone should know. The grapes are gently pressed and fermented on ambient yeasts in primarily used casks before aging for 18 months. The wine is lemony, fresh and mineral on the initial attack, but there is also enough substance and structure to suggest that this will age over the next five years, if you don't drink it all first. Great value. 92/100

90
/100

Parker über: Macon Villages Les Sardines

-- Parker: A cuvée that incorporates lots of fruit from the commune of Verzy, the 2020 Mâcon-Villages Les Sardines delivers aromas of orange oil, baking spices and white flowers, followed by a medium to full-bodied, ample and lively palate, concluding with an intense, sapid finish. It's easy to see why it's a favorite with many of the region's best restaurants. 90/100

Mein Winzer

Robert Denogent

Fast in Steinwurfnähe vom Château de Fuisse liegt mitten im Ort die Domaine Robert Denogent. Qualitativ hat sie dem Château schon seit Jahren die Stellung als Nummer 1 abgenommen. Das südliche Burgund war in der Vergangenheit durchaus auf dem Niveau der besten Weißweine der Côte de Beaune.