Gabbas

Lillove Cannonau di Sardegna 2014

fruchtbetont
pikant & würzig
saftig
seidig & aromatisch
92+
100
2
Cannonau 100%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2016–2024
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 92+/100
Galloni: 90/100
6
Italien, Sardinien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Lillove Cannonau di Sardegna 2014

92+
/100

Lobenberg: Wow, was für ein duftendes Bouquet. Ein Waldfruchtkorb mit Himbeere, Erdbeere und Brombeere. Dazu eine nicht näher zu bestimmende florale Grundstimmung, unheimlich betörend. Im Mund durchaus mit Kraft, aber eher langsam rollend, kein Paukenschlag. Polierte Tannine, dezente Säure, sehr gutes Gerüst. Die reife Himbeere setzt sich nach vorn, aber auch andere Früchte unterstützen. Unheimlich geschmeidig und ausgewogen. Im besten Sinne ein Schmeichler, ein Spaßmacher, ein Wieder-Einschenker. Als kleiner Bruder des Dole, schon mehr als andeutend, was Gabbas kann. Exzellenter, runder Wein. 92+/100

90
/100

Galloni über: Lillove Cannonau di Sardegna

-- Galloni: Bright red. Floral red cherry and strawberry aromas are complicated by spicy nuances of cinnamon and nutmeg. Very bright and juicy, conveying an enticingly pure mineral component to its red fruit and licorice flavors. Finishes bright and long, with a repeating strawberry note. This entry-level wine by Gabbas rarely disappoints; it represents an intriguing alternative to other medium-bodied, food-friendly, fruity red wines, and not just from Italy. 90/100

Mein Winzer

Gabbas

Das Weingut von Giuseppe Gabbas liegt wunderschön inmitten seiner Weinberge. Südlich der Stadt Nuoro, sehr zentral auf Sardinien positioniert. 1974 hat er mit 10 Hektar begonnen. Heute sind es 30, wobei 20 davon Weinberge sind, der Rest wird unter anderem für Olivenbäume verwendet.[...]