Le Clos des Truffiers 2015

Chateau La Negly

Le Clos des Truffiers 2015

98–100
100
9
voluminös & kräftig, tanninreich, fruchtbetont
2
Syrah 100%
3
Lobenberg 98–100/100
Jeb Dunnuck 97–99/100
Parker 96–99/100
5
Rotwein
15,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2042
Verpackt in: 6er OHK
6
Frankreich, Languedoc, Coteaux du Languedoc
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Chateau La Negly, 11560 Fleury d'Aude, FRANKREICH


  • 119,00 €

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Le Clos des Truffiers 2015

98–100
/100

Lobenberg: Ich nehme es vorweg - ein Opus Magnum. Ein unfassbares Syrah-Bouquet. Dichte opulente Brombeere, und schwarze Holunderbeere, leicht eingekocht. Dazu kommen liebliche Lakritz und Veilchen. Aber auch Räuchernoten, Minze und Kräuter. Unfassbar komplex. Der Mund legt nach. Massive Frucht. Dunkle Waldbeeren, etwas schwarzkirschig. Druckvoll, aber geschmeidig. Tannin mit Säure mit Mineralität: Perfekt! Vielleicht nicht ganz so elegant wie der Ciel, aber irgendwie reicher, voller. Der Gaumen ist dauerbeschäftigt, der Wein bleibt. Mit der Geduld kommt auch noch Kakao und Kaffee. Und während ich schreibe, schiebt der Wein weiter. Wieder Mineralität und leicht metallische Noten. Das hört ja gar nicht wieder auf. Ein ultrafetter Cote Rotie oder ein unmarmeladiger Superaustralier. Wenn es da doch sowas gäbe! Ich kann nur noch sagen: der beste Wein aus dem Languedoc, da lege ich mich fest. 98-100/100

Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck über:Le Clos des Truffiers 2015

97–99
/100

-- Jeb Dunnuck: Schedule to be bottled shortly after this tasting, the 2015 Clos Des Truffiers will unquestionably be one of the top 1-2 wines in the vintage from the region, if not the entire southern part of France. White truffles, olive tapenade, cured meats, and a huge core of sweet fruit flow to a full-bodied, concentrated, yet elegant, silky version of this cuvée. It's showing even more elegance than I remember from when I tasted it last year, and is going to benefit from 2-3 years of bottle age and keep for two decades. 97-99/100

Parker

Parker über:Le Clos des Truffiers 2015

96–99
/100

-- Parker: Similar in style to the 2011, the 2015 Languedoc Clos des Truffières is as always 100% Syrah from a vineyard near Pézenas. Scheduled to be bottled in February or March of 2017, it has sensational notes of blackcurrants, cassis, lead pencil and graphite, with more obvious structure and minerality than the Porte du Ciel. It’s a gorgeous wine that should unquestionably be one of the wines of the vintage. 96-99/100

Mein Winzer

Chateau de la Negly

Das Château de la Négly liegt knapp 20 km von Narbonne entfernt im Herzen des Clape Gebirges. Das Gebiet war noch zu gallisch-römischer Zeit eine Insel, und erst durch Sedimentablagerungern entstand der Fluss Aude und es wurde ein Teil des Festlands. Néglys Weinberge erstrecken sich über ca. 50 Hektar und sind fast ausschließlich mit Syrah, Grenache und Mourvèdre-Trauben bestockt. […]

Zum Winzer
  • 119,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 158,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte