La Mission Haut Brion

La Chapelle de la Mission Haut Brion 2019

96+
100
2
Merlot 50,1%, Cabernet Sauvignon 45,5%, Cabernet Franc 4,4%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2026–2043
Verpackt in: 3er OHK
3
Lobenberg: 96+/100
Gerstl: 19/20
Suckling: 94–95/100
6
Frankreich, Bordeaux, Pessac Leognan
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
La Chapelle de la Mission Haut Brion 2019

96+
/100

Lobenberg: Die Assemblage in 2019: 50,1 Prozent Merlot, 45,5 Prozent Cabernet Sauvignon und 4,4 Prozent Cabernet Franc. Der Alkoholgehalt liegt bei 14,5 Volumenprozent. Ein klassischer Vertreter eines Zweitweins, denn es gibt nur einen Grand Vin bei La Mission, bei dem erst in der Fassselektion der Zweitwein La Chapelle rausgenommen wird. Die Nase des Weins wird komplett von Merlot dominiert. Aber es ist ein Merlot wie ein Pomerol. Schwarze Kirsche, intensiv Mango an den Seiten, Orangenzesten. Unendlich fein und unendlich dicht. Die totale Eleganz in Merlot. Im Mund ein für einen Zweitwein unbegreiflicher Druck. Man merkt, dass es eine mühsam herausgeklaubte Menge aus dem Erstwein ist. Das ist großer, großer Stoff. So hohe Intensität, wahnsinnige Frische und totale Dichte in der schwarzen Frucht. Schwarze Kirsche, etwas Cassis und Brombeere, süß. Eukalyptus, helle Lakritze und sehr viel Salz am Ende. So einen La Chapelle habe ich noch nie getrunken. Ein großer Wein. Viele Weingüter könnten sehr froh sein, wenn sie das als Grand Vin in der Flasche hätten. Und ich scheue mich nicht, das entsprechend zu würdigen. 96+/100

19
/20

Gerstl über: La Chapelle de la Mission Haut Brion

-- Gerstl: Max Gerstl: Das Jahr war ganz offensichtlich so perfekt, dass auch die Zweitweine richtig gross sind. Und hier ist es noch ein klassischer Zweitwein. Und ich sage es ganz ehrlich, wenn man mir den als La Mission eingeschenkt hätte, ich hätte es geglaubt. Das ist absolut traumhaft dieser Duft, und es ist ohne Wenn und Aber der Duft eines ganz grossen Weines, edel, tiefgründig, konzentriert, komplex und sagenhaft elegant und frisch. Genauso am Gaumen, das ist ein absoluter Traumwein ziemlich leichtgewichtig, aber sagenhaft aromatisch und perfekt balanciert, einfach grandios.19/20

94–95
/100

Suckling über: La Chapelle de la Mission Haut Brion

-- Suckling: Delicious already with iodine, oyster shell, crushed stone and blackcurrants. Full body, round tannins and a juicy finish. 94-95/100

Mein Winzer

La Mission Haut Brion

La Mission Haut Brion ist eines der wenigen Weingüter mit einer nahezu ungebrochenen Historie hervorragender Weine. Heute sind die gut 20 Hektar im Besitz der Familie Dillon, die die Modernisierungsmaßnahmen ihrer Vorgänger weiter vorangetrieben hat. Zudem wurde der Anteil Merlot im Verschnitt auf...