Trockenbeerenauslese Grande Cuvée No. 5 Nouvelle Vague 2019

Kracher - Weinlaubenhof: Trockenbeerenauslese Grande Cuvée No. 5 Nouvelle Vague 2019

Limitiert

Zum Winzer

98
100
2
Welschriesling 60%, Chardonnay 40%
5
weiß, süss
10,0% Vol.
Trinkreife: 2021–2069
Verpackt in: 6er
9
sehr süss
exotisch & aromatisch
3
Lobenberg: 98/100
Weinwisser: 20/20
Parker: 98/100
Suckling: 98/100
A La Carte: 98/100
6
Österreich, Burgenland
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Trockenbeerenauslese Grande Cuvée No. 5 Nouvelle Vague 2019

98
/100

Lobenberg: Diese Trockenbeerenauslese wird, nach dem Vorbild großer Sauternes, im neuen Barriquefass ausgebaut. Deshalb auch der Zusatz »Nouvelle Vague«. Die 2019er Grande Cuvée ist im wahrsten Sinne ein echter Kracher, denn sie fesselt einen schon mit der ersten Nase. Eine TBA aus Welschriesling und Chardonnay. Geniale, dicht verwobene, rauchige Nase. Geröstete Walnuss, Karamell, Tonkabohne und gedörrte Aprikose. Im Mund dann eine Explosion von reifem Trockenobst. Dörrpflaume, Rosine, aber darunter auch ein frischer Fruchtkern. Mandarine, herb-süße Kumquat, vollreife Marille. Unterschwellige, reife Säure schwingt immer mit, lässt dieses Elixier niemals dumpf wirken, sondern immer fein. Alles ist hier in perfekter Harmonie. Eine große TBA vom Süßweinmeister Österreichs. Große Klasse! 98/100

20
/20

Weinwisser über: Trockenbeerenauslese Grande Cuvée No. 5 Nouvelle Vague

-- Weinwisser: 205 g/l, 10 vol.-%., 7.1 g/l, in neuen Barriques vergoren und 28 Monate gelagert. 60 % Welschriesling, 40% Chardonnay: Vielschichtiges Bouquet, Quittensaft, Mandarinenkonfitüre und Orangenöl. Im zweiten Ansatz Guave, Hyazinthen und Sahnebonbon. Am majestätischen Gaumen mit öliger Textur, berauschende Extraktfülle, fein unterlegte Rasse, die dem perfekt geformten Körper Halt und Finesse verleiht. Im gebündelten, langen Finale frisches Pfirsichgelee, Lindenblütenhonig und Karamellbonbon. Alles am richtigen Platz und es kann folgerichtig nur eine Note geben. 20/20

98
/100

Parker über: Trockenbeerenauslese Grande Cuvée No. 5 Nouvelle Vague

-- Parker: Blending 60% Welschriesling vinified in Slavonian oak vats of 1,000 and 1,500 liters and 40% Chardonnay aged in barriques, the 2019 Trockenbeerenauslese No. 5 Grande Cuvée Nouvelle Vague opens with a clear and concentrated, noble and finely toasty bouquet of ripe and stewed peaches and quinces with refreshing lemon juice and very fine toast aromas. On the palate, this is a rich and generous but highly refined and elegant TBA with a long, intense and saline finish that reveals very fine cumquat bitters. This is a beautifully balanced and extremely long TBA with very fine tannins and cedarwood notes. A beauty with great complexity and immense aging potential. 10% stated alcohol. Natural cork. Tasted at the domaine in July 2022. 98/100

98
/100

Suckling über: Trockenbeerenauslese Grande Cuvée No. 5 Nouvelle Vague

-- Suckling: A fabulously concentrated and beautifully balanced TBA, this is like diving into a fjord of tropical fruit (both fresh and dried), the vibrant acidity and salty minerality exactly counterbalancing the lushness. Very long, creamy and complete finish. A truly grand cuvee of 60% welschriesling and 40% chardonnay. Drink or hold. 98/100

98
/100

A La Carte über: Trockenbeerenauslese Grande Cuvée No. 5 Nouvelle Vague

-- A La Carte: Kräftiges Goldgelb, intensive, komplexe Nase, Nougat, Kaffee, röstige Noten, Blütenhonig, eleganter Trinkfluss, markantes Säurespiel balanciert die Restsüße perfekt, Aranzini und Pfirsichkompott im Nachhall, Potenzial 98/100

Mein Winzer

Kracher – Weinlaubenhof

Der »Seewinkel« im Burgenland ist ein etwa 20 Kilometer breiter Landstreifen entlang des Ostufers des Neusiedler Sees, dem größten Steppensee Europas.