Kiedrich Gräfenberg Riesling Eiswein (fruchtsüß)

Robert Weil

Kiedrich Gräfenberg Riesling Eiswein (fruchtsüß) 1998

sehr süss
exotisch & aromatisch
98
100
2
Riesling
5
weiß
Gereift
8,0% Vol.
Trinkreife: 2002–2050
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 98/100
Weinwisser: 20/20
6
Deutschland, Rheingau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Kiedrich Gräfenberg Riesling Eiswein (fruchtsüß) 1998

98
/100

Lobenberg: Ein wirklich großartiger, ungeheuer nachhaltiger Dessertwein mit feinster Fruchtsüße. 98/100

20
/20

Weinwisser über: Kiedrich Gräfenberg Riesling Eiswein (fruchtsüß)

-- Weinwisser: Viel weisse Pfirsiche mit dem Saft von bester Ananas, etwas Bergamotte, typischer, springender Eisweinton, hochkonzentriert, gebündelt. Im Gaumen so elegant, so kraftvoll, unbeschreiblich. 20/20

Mein Winzer

Robert Weil

Die ersten Weinberge wurden 1867 von Dr. Robert Weil gekauft. Schon bald waren die Weine über die Grenzen hinaus bekannt. So belieferte das Weingut Robert Weil das deutsche und österreichische Kaiser-, das englische Königs- sowie das russische Zarenhaus.

Diesen Wein weiterempfehlen