Jurancon Sec La Canopee 2015

Jurancon Sec La Canopee 2015

94–95
100
2
Petit Manseng 100%
5
weiß, trocken
15,0% Vol.
Trinkreife: 2018–2028
Verpackt in: 6er
9
voll & rund
exotisch & aromatisch
3
Lobenberg: 94–95/100
6
Frankreich, Südwestfrankreich, Jurancon
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Jurancon Sec La Canopee 2015

94–95
/100

Lobenberg: Gold-Gelb in der Farbe spürt man hier gleich etwas wilden Honig, Zitronengras, Mandarinen und Akazienhonig. Er ist sehr frisch, hat aber auch etwas mehr Cremigkeit als der Seve d‘Automne. Nach dem mitreißenden Antrunk kommen deutliche Gewürz- und Aprikosenaromen hinzu. Das Aromenspektrum wird in den Abgang hinein noch komplexer. Jetzt schmeckt man auch den Honig wieder. Trotz der vielen Frucht und des Honigs ist er aber vollkommen trocken. Ein unglaublicher Wein, der von Anfang bis Ende fasziniert. 94-95/100

Jurancon Sec La Canopee 2015