Thomas Haag / Schloss Lieser

Juffer Sonnenuhr Riesling Großes Gewächs trocken 2018

2
Riesling 100%
5
weiß
12,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2040
Verpackt in: 6er
3
Gerstl: 20/20
Vinum Weinguide 2020: 89/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
20
/20

Gerstl über: Juffer Sonnenuhr Riesling Großes Gewächs trocken

-- Gerstl: Wow, diese Terroir-Power im Bouquet, ich bin hin und weg. Zuerst rieche ich nur mineralische Aromen, die an Schiefer und Feuerstein erinnern. Nach und nach kommen auch Zitrus, Kräuter und florale Aromen zum Vorschein. Was für ein Tiefgang, welch vibrierende Energie und dann noch diese Frische. Sehr zarter und strahlend eleganter Auftakt am Gaumen. Eine unbeschreibliche Sinnlichkeit prägt diese Juffer Sonnenuhr. Dasist geballte Aromatik mit einer irren Komplexität, und doch hat man hier diese Leichtfüssigkeit, diesen filigranen Charakter. Es ist ein Hochgenuss, einen solchen Wein verkosten zu dürfen, man fühlt sich danach wieder topfit und energiebeladen. Die 2019er stehen den herausragenden 2018er in nichts nach, man kann sich nur ehrfürchtig vor diesen genialen Weinen verneigen. 20/20

Mein Winzer

Thomas Haag / Schloss Lieser

Ein klassischer Wein von der Mittelmosel stellt so ziemlich das luftigste und leichteste dar, was an Wein möglich ist. Dabei sind es keine Leichtweine, sondern äußerst vielschichtige Tropfen mit subtilem Gleichgewicht, wenn sie so gelungen sind wie die Weine von Thomas Haag.