Josephinenhütte 2 Gläser

Josephinenhütte 2 Gläser 'Josephine Nr. 2' (mundgeblasen) Universal im 2er Geschenkset

Die Josephinenhütte hat eine Jahrhunderte zurückreichende Tradition als eine der feinsten Glashütten Europas. Ihre Gründung geht auf ein schlesisches Adelsgeschlecht zurück. Der Name wurde 1842 zu Ehren von Reichsgräfin Josephine von Schaffgotsch auf Josephinenhütte festgelegt. Die edlen Gläser standen über Jahrhunderte auf den Tafeln von Aristokraten, Kaufleuten und Industriellen. Eine Investorengruppe hat diese altehrwürdige Marke nun wiederaufleben lassen und sich für den Entwurf und die Produktion keinen geringeren als Kurt Zalto, den Vater der legendären Zalto Gläser mit ins Boot geholt. Natürlich werden die Gläser alle mundgeblasen, ohne Bleioxide und in altbewährter Manufaktur-Qualität handwerklich hergestellt. Dennoch sind die Gläser höchst alltagstauglich, trübungsresistent und spülmaschinenfest. Josephine Nr. 2 ist das Universalglas mit einer äußerst stylischen, außergewöhnlichen Form. Natürlich kommt aus der Feder des genialen Kurt Zalto kein herkömmliches Glas, sondern ein Designerstück par excellence. Die gewölbte Silhouette mag auf den ersten Blick polarisieren, etwas apartes, ganz einmaliges bekommt man damit auf jeden Fall. Auch hier gilt der Design-Grundsatz: Form follows function. Denn funktional ist das Glas absolut grandios. Es ist genauso feingliedrig und filigran wie Zalto und Gabriel. Die Aromen werden durch die bauchige und nach oben schmaler zulaufende Form ganz hervorragend kanalisiert und verstärkt, deutlich mehr Nuancen können wahrgenommen werden und die Aromatik wird spürbar betont. Probieren Sie es aus, Sie werden den Unterschied merken! Josephine Nr. 3 eignet sich vor allem für volle Weißweine oder mittelkräftige Rotweine. Inhalt: 0,2 l / Höhe: 23 cm


  • 80,00 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

  • 80,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte