Condrieu 2020

Guigal: Condrieu 2020

Zum Winzer

95+
100
2
Viognier 100%
5
weiß, trocken
15,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2034
Verpackt in: 12er
9
voll & rund
niedrige Säure
3
Lobenberg: 95+/100
Jeb Dunnuck: 93/100
Suckling: 92/100
6
Frankreich, Rhone, Nordrhone
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Condrieu 2020

95+
/100

Lobenberg: Sehr klar gezeichnetes Aromenbild: viel eingekochte Orange und Quittengelee. Zupackendes Tannin und überdies Anklänge an Pfeffer. Immer länger und länger werdend. Der womöglich beste Basis-Condrieu. Ist ein extremer Langläufer, ist aber auch jetzt schon ein klassischer Condrieu mit viel Saft und Kraft. Bravo! 95+/100

93
/100

Jeb Dunnuck über: Condrieu

-- Jeb Dunnuck: This family makes two beautiful Condrieu, both of which are worth your time and money. Starting with the 2020 Condrieu, it has a classic nose of orange blossom, exotic flowers, and honeysuckle in a balanced, medium to full-bodied, incredibly pure style. It sees one-third new French oak, but you wouldn’t know it by tasting it. 93/100

92
/100

Suckling über: Condrieu

-- Suckling: Lovely nose of ripe peach and melon with honeysuckle and jasmine notes filling in the details of the colorful yet subtle nose. Rich and viscous, yet retaining delightful freshness that encourages you to linger over this classic Condrieu. You feel the weight slightly at the finish. Drink or hold. 92/100

Mein Winzer

Guigal

67 Ernten hat Großvater Etienne Guigal eigenhändig eingebracht. Voller Liebe erinnert sich Enkel Phillippe an die täglichen Spaziergänge durch den »heiligen« Weinkeller, als er Opas Pipette und Weinglas tragen durfte, während Monsieur Etienne seine liebevolle Runde durch das Eichenfassparadies...

Condrieu 2020