FX Pichler

Grüner Veltliner Smaragd trocken Loibner Berg 2013

voll & rund
exotisch & aromatisch
95–96
100
2
Grüner Veltliner
5
weiß
14,0% Vol.
Trinkreife: 2015–2035
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 95–96/100
Falstaff: 93–95/100
6
Österreich, Wachau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Grüner Veltliner Smaragd trocken Loibner Berg 2013

95–96
/100

Lobenberg: Blumiges, konzentriertes Bouquet nach weißen und etwas nach roten Früchten. Mittlerer Körper, extrem würzig im Mund, Äpfel, Birne, Pfirsich, Aprikosen und Mineralien. 95-96/100

Katalog über: Grüner Veltliner Smaragd trocken Loibner Berg

-- Katalog: -- Falstaff: Helles Gelbgrün. Attraktive gelbe Apfelfrucht, zarte rauchige Würze, dunkle Mineralik, feiner Blütenhonig im Hintergrund. Komplex, saftige gelbe Tropenfruchtanklänge, feiner Säurebogen, extraktsüßer Abgang, feinwürzig, dezente Apfelfrucht auch im Nachhall, salziger Rückgeschmack, sicheres Reifepotenzial. 93-95/100

Mein Winzer

FX Pichler

Franz Xaver Pichlers Weingut ist so etwas wie ein österreichisches Nationalheiligtum. Alle lieben FX Pichler – und der hat sich, ob der vielen Freunde des Erfolges, eine etwas unwirsche Schale zugelegt und konzentriert sich nur auf das Wesentliche – das Weinmachen.