Bründlmayer

Grüner Veltliner Langloiser Berg Vogelsang 2016

mineralisch
exotisch & aromatisch
92–93
100
2
Grüner Veltliner 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2017–2025
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 92–93/100
Suckling: 93/100
Falstaff: 91/100
Wine Enthusiast: 91/100
Parker: 90/100
6
Österreich, Kamptal
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Grüner Veltliner Langloiser Berg Vogelsang 2016

92–93
/100

Lobenberg: Gewachsen auf sehr kargem Schiefergestein, nur 1 Gramm Restzucker und unter 13° Alkohol, extrem trocken gehalten. Durch diese extreme Trockenheit und Mineralität sehr eigenwillig im Vergleich zu anderen Grünen Veltlinern. Extrem interessant, mineralisch, straff in der Nase. Gleichzeitig hoch duftig mit ein wenig Lavendel, Birne, feine Aprikose, aber sehr trocken. Auch weißer Pfirsich, Melone, ein Hauch Granny Smith Apfel. Rassige Säure im Mund. Grapefruit, insgesamt schöne Zitrusfrüchte. Auch im Mund Granny Smith Apfel, Gesteinsmehl, Pfeffer, feine Krautwürze. Sehr elegant, feiner Gripp. Die Öligkeit steht klar hinter der Frische und knackigen Mineralität zurück. Feines Salz, sehr lang. Macht viel Freude und ist in seiner kargen frischen Mineralität fast untypisch. Vibrierender Wein, viel Spannung. Exzellenter, schlanker, eleganter Trinkwein mit Ausdruckskraft. 92-93/100

93
/100

Suckling über: Grüner Veltliner Langloiser Berg Vogelsang

-- Suckling: An intense herbal, lemon zest and flinty nose. Stunning mountain freshness and a lot of concentration packed into a sleek silhouette. The fniish is super-fresh and very mineral. Better from 2018. 93/100

91
/100

Falstaff über: Grüner Veltliner Langloiser Berg Vogelsang

-- Falstaff: Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit einem Hauch von Zitruszesten unterlegte weiße Kernobstanklänge, etwas Mango, mineralischer Touch. Leichtfüßig, feine Apfelfrucht, frischer Säurebogen, zitroniger Touch, salziger Nachhall. 91/100

91
/100

Wine Enthusiast über: Grüner Veltliner Langloiser Berg Vogelsang

-- Wine Enthusiast: The shy nose gives away a flinty hint of reduction. The palate has a juicier, easier quality where green pear, slightly earthy yeast and fresh citrus are drawn together. The body is light, fresh and very invigorating. With a little air, more aromas awake and present notions of Conference pear and yeasty saltiness. 91/100

90
/100

Parker über: Grüner Veltliner Langloiser Berg Vogelsang

-- Parker: From the coolest vineyard of the domain, the 2016 Grüner Veltliner Ried Berg Vogelsang opens with a pure, clear, fresh and lemon-flavored bouquet of crushed stones and white fruits. Silky textured and fresh, this is a medium-bodied, very elegant, beautifully vital and mineral Grüner Veltliner that is gorgeous with many kinds of lighter dishes. It can age terrifically well and its unpretentious character is simply lovable. The finish is clear, dry, fresh and mineral. 90/100

Mein Winzer

Bründlmayer

Der Name Bründlmayer ist für viele Weinfreunde in aller Welt so etwas wie ein Synonym für große österreichische Weine. Das Weingut mit seinem exzellent geführten Heurigenbetrieb ist für Reisende in Sachen Wein ein absolutes Muss! Seit vielen Jahren erzielen Bründlmayer-Weine bei Verkostungen immer...