Grüner Veltliner Käferberg Erste Lage 2019

Bründlmayer: Grüner Veltliner Käferberg Erste Lage 2019

BIO

Zum Winzer

95+
100
2
Grüner Veltliner 100%
5
weiß, trocken
13,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2034
Verpackt in: 6er
9
exotisch & aromatisch
3
Lobenberg: 95+/100
Suckling: 96/100
Parker: 95/100
6
Österreich, Kamptal
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Grüner Veltliner Käferberg Erste Lage 2019

95+
/100

Lobenberg: Der Käferberg liegt oberhalb von Langenlois. 35 Jahre alte Rebstöcke auf einer Terrasse in Ost-West-Zeilung. Bio, Handlese, Ganztraubenpressung. Vergärung und Ausbau sowohl in 300 Liter Fässern als auch Holzgärständern. Danach nochmal ein paar Monate im Stahl vor der Füllung. Etwas exotischer und gelber als das straffe und weißfruchtigere 'Lamm'. Im wahrsten Sinne schon in der Nase ansprechend und lecker, Marille, reifer Pfirsich, feines Steinsalz und ein leichter Kick Zitronenmelisse. Leicht salzige Unterlage, darüber laufen Papaya und Grapefruit mit einem immensen Säurebogen, hammermäßige Spannung, feines Spiel im Mund, geschmeidig und sehr charmant. Ein Veltliner, der in 2019 richtig durchpfeift und geradeausläuft, perfekte Balance. Bründlmayer hat 2019 einfach ganz hervorragend getroffen. 95+/100

96
/100

Suckling über: Grüner Veltliner Käferberg Erste Lage

-- Suckling: Pungently peppery and herbal, this is an extremely expressive Austrian gruner veltliner that shows why this category has become cool around Planet Wine. A complex, yeasty element, as well as a ton of minerals and some very positive tannins make this a spectacular wine. And so fresh at the long finish. Drink or hold. 96/100

95
/100

Parker über: Grüner Veltliner Käferberg Erste Lage

-- Parker: The intensely lime-yellow colored 2019 Ried Käferbeg 1ÖTW Kamptal Grüner Veltliner is deep, pure and intense on the concentrated, rich, calcareous-scented, very elegant and complex nose that shows ripe and elegant white and yellow fruit aromas. Full-bodied, intense and elegant on the palate, this is a dense, firmly structured, minerally fresh and sustainable Käferberg that is quite powerful on the finish but also fine, elegant, vibrantly fresh and salty. The wine has the concentration, grip and vitality for a long road to go. 13.5% alcohol. Natural cork. Tasted at Schloss Gobelsburg in June and, even better, at home in October 2021. 95/100

Mein Winzer

Bründlmayer

Der Name Bründlmayer ist für viele Weinfreunde in aller Welt so etwas wie ein Synonym für große österreichische Weine. Das Weingut mit seinem exzellent geführten Heurigenbetrieb ist für Reisende in Sachen Wein ein absolutes Muss! Seit vielen Jahren erzielen Bründlmayer-Weine bei Verkostungen immer...