Grüner Veltliner Dürnsteiner Ortswein 2020

FX Pichler: Grüner Veltliner Dürnsteiner Ortswein 2020

Zum Winzer

93
100
2
Grüner Veltliner 100%
5
weiß, trocken
13,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2037
Verpackt in: 6er
9
voll & rund
exotisch & aromatisch
3
Lobenberg: 93/100
Falstaff: 93/100
Suckling: 93/100
6
Österreich, Wachau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Grüner Veltliner Dürnsteiner Ortswein 2020

93
/100

Lobenberg: Dieser Wein ist eine Melange aus allen Veltliner-Weinlagen des Betriebes. Sowohl die flacheren Lagen auf Donauschotter direkt am Flussufer als auch die Vorlese von den Terrassen am Hang geht hier ein. Vergärung und Ausbau im Edelstahl. Der Ortswein zeigt schon deutlich mehr Erhabenheit als der Klostersatz, die Frucht geht etwas zurück, ein bisschen mehr Reife kommt durch. Zitronengras, Grüntee, Limettenschale, Grapefruit, grüne und gelbe Birne, kristallin und sehr klar. Saftig-knackiger Mund, schön geschliffen, rund und elegant, geradlinig, mit verspielter Frucht. 93/100

93
/100

Falstaff über: Grüner Veltliner Dürnsteiner Ortswein

-- Falstaff: Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Frische Orangenzesten, ein Hauch von weißer Tropenfrucht, zart nach Pfirsich, florale Nuancen, attraktives Bukett. Mittlere Komplexität, feine Fruchtsüße in der Textur, dezente Säurestruktur, seidig und bereits gut entwickelt, Nuancen von Blütenhonig im Nachhall. 93/100

93
/100

Suckling über: Grüner Veltliner Dürnsteiner Ortswein

-- Suckling: Complex nose with aromas ranging from dried mango to cool, herbal notes. Quite generous body with nice creaminess beneath sweet green-vegetal notes and mineral acidity that asserts itself at the long finish. Drink or hold. Screw cap. 93/100

Mein Winzer

FX Pichler

Franz Xaver Pichlers Weingut ist so etwas wie ein österreichisches Nationalheiligtum. Alle lieben FX Pichler – und der hat sich, ob der vielen Freunde des Erfolges, eine etwas unwirsche Schale zugelegt und konzentriert sich nur auf das Wesentliche – das Weinmachen.