Grand Lopin 2019

Chateau de Plaisance

Grand Lopin 2019

BIO

Neu

saftig
strukturiert
pikant & würzig
93–94
100
2
Cabernet Sauvignon 60%, Cabernet Franc 40%
5
rot
12,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2034
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94/100
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Grand Lopin 2019

93–94
/100

Lobenberg: Le Grand Lopin ist eine Cuvée aus 40% Cabernet Franc und 60% des an der Loire deutlich seltener vertretenen Cabernet Sauvignon. Die Reben sind hier im Schnitt 35 Jahre alt und stehen in sehr kargen, steinigen Parzellen auf den Hügeln von Chaume – eigentlich eine für ihre Süßweine berühmte Appellation, die für Rotweine gar nicht zugelassen ist. Deshalb trägt dieser Wein auch die gröbere Herkunftsbezeichnung »Anjou«. Die Weinberge werden nach Demeter-Standard biodynamisch bewirtschaftet und auch im Keller setzt Winzerin Vanessa Cherruau auf eine schonende Verarbeitung. Konkret heißt das hier selektive Handlese in kleinen Kisten, behutsames abbeeren der Trauben und kurze, dreiwöchige Maischegärung allein durch wilde Hefen. Der Jungwein kommt dann für weitere zwölf Monate in Barriques aus dem Burgund. Das Ergebnis ist ein äußerst ausdrucksstarker, fleischiger Cabernet. Die Aromatik ist ein spannungsgeladenes Spiel aus einerseits heller Rotfruchtigkeit von Sauerkirsche, Cabernet-typischer grüner Paprika und auch viel dunkler Aromatik von Cassis, Süßholzwürze, Tabak, getrocknete Kräuter der Provence und feine Rauchigkeit. Steinig-kreidige Mineralik, feinkörniges Tannin und eine frische Säure sorgen für den gewissen Kick. Man kann schon sagen, dass das hier so etwas wie die Turboversion des kleineren »Sur La Butte« ist – ähnlich elegant und von saftiger Frucht geprägt, aber mit deutlich mehr Struktur und Tiefe. Das schöne ist, dass der Wein immer fein bleibt. Keine Wucht, niemals überladen, einfach super balanciert und schick. Durch dieses Mehr an Power ist er vielleicht nicht ganz so unverschämt süffig wie der Sur La Butte, aber macht mindestens genauso viel Spaß – ein Cool-Climate Rotwein par excellence. 93-94/100

Mein Winzer

Chateau de Plaisance

Das traumhafte Château de Plaisance liegt eingebettet in die besten Terroirs des Anjou. Der Besitz umfasst herausragende Lagen in Chaume, Quarts de Chaume und Savennières, also den klar besten Crus der Region.