Domaine Bertrand Berge

Fitou Cuvee Les Megalithes 2018

voluminös & kräftig
pikant & würzig
92+
100
2
Carignan 90%, Grenache 10%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2031
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92+/100
6
Frankreich, Languedoc, Fitou
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Fitou Cuvee Les Megalithes 2018

92+
/100

Lobenberg: Dunkles Granatrot. Konzentrierte Schwarzkirschkonfitüre in der Nase, gefolgt von Teer, Thymian, Lorbeerblatt, Minze und einer Prise schwarzer Pfeffer, dann wieder Fruchtnoten von kandierter Orange und rote Johannisbeeren, feine Süße, aber auch gut balancierende Frische anzeigend. Im Mund dann frische, reife Schwarzkirschen mit roten und schwarzen Johannisbeeren, trotz der Dichte und den satten, reifen, aber sehr feinen Tanninen immer fein bleibend. Die Carignan von alten Reben ist hier wahrlich nicht die 'Brot- und Butterrebe' um Menge zu produzieren, sondern echter Charakterstoff. Bei extensiver Bewirtschaftung, selektiver Handlese und Vinifizierung 'State of the Art', ergibt diese Varietät echte Wein-Persönlichkeiten. Sehr fein zu mediterranen Schmorgerichten mit Kräutern, aber auch solo genossen eine charaktervolle Genussflasche. 92+/100

Mein Winzer

Domaine Bertrand Berge

Die Anfänge der Kellerei Bertrand-Bergé liegen beim Bau des ersten Kellers 1911. Es dauerte bis 1945, als der Großvater Jérome den ersten Fitou überhaupt auf den Markt brachte. Bislang ist Fitou die einzige Appellation Controlée im Bereich Corbières, außer eben Corbières. Großvater Bertrand mußte...

Diesen Wein weiterempfehlen