Jahrgang 2018 - Rotwein - Merlot 70%, Cabernet Sauvignon 20%, Cabernet Franc 10%

Domaine de Courteillac Bordeaux Superieur

Domaine de Courteillac Bordeaux Superieur

Domaine de Courteillac Bordeaux Superieur

Subskription: Auslieferung im Herbst 2021.
Lobenberg 94

Lobenberg: Eine kleine 27 Hektar große Domaine südlich von Castillon. Ursprünglich gegründet von Stephane Asseo, der heute in Kalifornien mit L’Aventure einer der Top-Erzeuger ist. Das Weingut wurde dann von Dominique Meneret übernommen. Diese Weine sind immer gleichwertig zu Castillon und dafür extrem preiswert. Ein kleines Leckerli und seit vielen Jahren ein Star des Preisleistungsverhältnisses. 2018 zeigt sich fein, fast schlank, elegant, sehr schön auf der roten Kirsche laufend. Ein richtiger schicker, leckerer Wein und 2018 erstaunlicherweise noch schlanker und noch feiner als der wunderbare 2016er. Das ist einfach ein Wein für die Freude. Kein Riesenwein, aber ein Aushängeschild für Bordeaux. 93-94/100

-- Pirmin Bilger: Herrlich aromatisches Bouquet aus Kirsche und etwas Erdbeere. Strahlt enorm viel reife Frucht aus - etwas Lakritze ist auch im Spiel. Der Gaumen zeigt sich herzhaft frisch und betörend fruchtig. Eine Mischung aus schwarz- und rotbeeriger Frucht. Der hat so etwas herzhaft genüssliches an sich. Von nichts zu viel oder zu weing - einfach auf den Punkt gebracht und zum Geniessen. Der Wein strahlt diesen unwiderstehlichen lieblichen Charme aus und kann vom Auftakt bis zum Abgang etwas bieten. Zarte Würze begeleitet dieses erfrischend. 18/20

-- Suckling: Very attractive fruit to this medium-bodied red with firm and tight tannins that provide form and energy. 90-91/100

-- Gerstl: Der Wein hat in jedem Jahr viel Charme, in 2018 müsste die Jahrgangskonstellation das noch akzentuieren. Die Nase deutet auch darauf hin, das ist ein ganz feines sublimes richtig erotisches Parfüm. Der Wein ist einfach unglaublich lecker, ein herzerfrischender Sexywein, strahlt richtig Lebensfreude aus, in dieser Kategorie so viel Trinkgenuss, das ist kaum zu glauben, das muss man erlebt haben. Der Wein lebt nicht von Grösse und viel Technik, das ist ein eher schlichtes, aber einfach unendlich gutes Naturprodukt. 18/20


  • 9,95 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

13,27 €/l


Rebsorten:
Merlot 70%
Cabernet Sauvignon 20%
Cabernet Franc 10%
Artikelnummer:
37138H
Jahrgang:
2018
Bewertung:
Lobenberg 93-94
Pirmin Bilger 18
Gerstl 18
Suckling 90-91
Trinkreife:
2022 - 2035
Alkoholgrad:
0,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
12er OHK
Abfüller:
Courteillac, 106, cours de Verdun, 33000 Boreaux, FRANKREICH
Details:
Barrique

Alternativ:


Rotwein, Bordeaux - AC Bordeaux, 2015 Frankreich
Courteillac

Domaine de Courteillac Bordeaux Superieur

  • 13,95 €

0,75 l (18,60 €/l)

27184H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 93+
Suckling 92-93
Gerstl 17+

Rotwein, Bordeaux - AC Bordeaux, 2016 Frankreich
Courteillac

Domaine de Courteillac Bordeaux Superieur

  • 13,30 €

0,75 l (17,73 €/l)

30135H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 93-94
Bettane 90-92
Suckling 90

Mein Winzer

Courteillac

Die Domaine Courteillac, gegründet vom visionären Pionier von Castillon, Stephane Asseo, ist im Besitz von Dominique Meneret, einem der großen alten Männer des Bordeaux-Handels. […]

Zum Winzer