Huet

Cuvee Constance (fruchtsüß) 2016

leicht süss
mineralisch
exotisch & aromatisch
100
100
2
Chenin Blanc 100%
5
weiß
11,5% Vol.
Trinkreife: 2026–2056
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 100/100
Wine Spectator: 96/100
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Cuvee Constance (fruchtsüß) 2016

100
/100

Lobenberg: Die Cuvée Constance ist eine absolute Rarität. Dieser Wein wird erst seit 1989 produziert. Es handelt sich um absolut botrytisiertes Lesegut. Es können alle drei Lagen einfließen, manchmal nur eine, je nachdem, wo die vom Edelschimmel befallenen Trauben vorliegen. Der Wein ist nach Gaston Huets Mutter benannt. Quittenbrot, Aprikosenkonfitüre mit Karamell, Safran und Curry. Alles sehr komplex und verwoben. Am Gaumen samtig und auskleidend mit rosinigen Noten. Erinnert an große Tokajer, wie sie kaum noch produziert werden. Für Sammler der allerbesten Süßweine der Welt. 100/100

96
/100

Wine Spectator über: Cuvee Constance (fruchtsüß)

-- Wine Spectator: Intense acidity cuts through the rich and plump profile of this sweet version, creating harmony and focus. Shows a wide range of flavors, with golden raisin, fig and flambéed pear notes on the palate, delivering incredible purity. Very lush and expressive, yet elegant. Long finish. Drink now through 2044. 300 cases made.96/100

Mein Winzer

Huet

Die in Vouvray ansässige Domaine Huet zählt zu den ganz großen Kultbetrieben der Loire und Frankreichs. Huet, das ist Chenin Blanc in Reinform. Dieser 35 Hektar kleine Betrieb produzierte einige der größten Weinlegenden Frankreichs. [...]

Diesen Wein weiterempfehlen