Cremant d'Alsace Rose Brut Flaschengärung

Valentin Zusslin

Cremant d'Alsace Rose Brut Flaschengärung

BIO

93–94
100
2
Pinot Noir 100%
5
rosé
Flaschengärung
12,0% Vol.
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94/100
Parker: 93/100
Suckling: 92/100
6
Frankreich, Elsass
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Cremant d'Alsace Rose Brut Flaschengärung

93–94
/100

Lobenberg: Dieser Rosé Cremant wird nur aus besten Parzellen der Gemeinde Orschwihr geerntet. Alles in biodynamischer Bewirtschaftung, Demeter-zertifiziert. Der Ausbau erfolgt ohne jegliche Schönung oder Zusatzstoffe. Die Trauben stammen vollständig aus dem Jahrgang 2018, degorgiert wurde im März 2020. Die Nase ist wunderbar duftig und dennoch fein verwoben, dicht und anspruchsvoll. Rauchige Aprikose, Himbeere, Haselnuss, Salzkaramell, feine Briochenoten. Wirkt herb und mineralisch, aber gleichzeitig sehr offenherzig und aromatisch durch den ungeschwefelten Ausbau. Im Mund fächert sich zunächst die cremige Perlage auf, die dann in feine, nussig unterlegter roter Beerenfrucht abklingt, auch hier von zarter Salzigkeit, sowie süßen Hefeteig und Karamellnoten begleitet. Im Nachhall animierend herb mit Grapefruit und verspielt-floralen Nuancen von Rosen und Wildkräutern. Sehr weinig im Antrunk mit cremiger, anschmiegsamer, körperreicher Textur wie sie typisch fürs Elsass ist. Aber bei Zusslin bleibt es immer auch finessenreich, präzise und knackig, nicht zuletzt durch die geschliffene Säurespur. Hallt lange nach, hat viel Charakter und Eigenständigkeit mit einem leicht wilden, ungezähmten Ausdruck vom Ausbau ganz ohne Zusätze. Sowas hat man selten im Glas im Cremant-Bereich. Zusslins außergewöhnliche Cremants gehören zu den Besten im Elsass und damit ganz Frankreichs. Extrem hohes Niveau, eine echte Champagner-Alternative. 93-94/100

93
/100

Parker über: Cremant d'Alsace Rose Brut Flaschengärung

-- Parker: The newest edition of the 2018 Crémant d’Alsace Brut Rosé was disgorged in March this year. Dressed in a pale salmon color, this biodynamic Crémant opens with a clear and refined, very elegant and floral bouquet with a delicate red fruit and brioche aroma. Full-bodied on the palate, this is a pretty rich and charmingly round (if not seductively sweet) but fine and elegant Pinot Rosé with an intense yet pure, refined and very elegant finish with strawberry notes on the aftertaste. This is a serious, vinous and sustainable sparkling wine to have with food—poultry, for example, or why not also lobster? I'd try that! Tasted in May 2020. 93/100

92
/100

Suckling über: Cremant d'Alsace Rose Brut Flaschengärung

-- Suckling: With its delicate strawberry character and a wonderful combination of juiciness and vibrancy, this is a delicious rosé Crémant that would be perfect for a tete-a-tete. Drink now or in 2019 and 2020. 92/100

Weingut über: Cremant d'Alsace Rose Brut Flaschengärung

-- Weingut: Just like the other Pinot Noir from the winery, the grapes used for this Crémant are from the Bollenberg hill, this extremely hot and dry limestone hill stuck to Orschwihr. Handpicked early in the season right when the ripeness is good enough to have the full fruit expression but not too late in order to maintain a nice freshness and drinkability to the wine. We’ve decided to always make short skin maceration for our Crémant Rosé since we don’t want to go for something too rich nor too powerful but rather aim for a fine and digest expression of the Pinot Noir. Crispy with pure notes of cherry, raspberry and strawberry, it is a fresh, balanced and energetic type of Rosé!

Mein Winzer

Valentin Zusslin

Unweit der schweizerischen und deutschen Grenze im Dreiländereck des Elsass bereitet die Familie Zusslin seit 1691 in sagenhaften 13 Generationen ununterbrochen feinste elsässer Weine. Im Mittelpunkt der Produktion stehen – ebenfalls seit Jahrhunderten unverändert – die drei herausragenden Lagen der...

Diesen Wein weiterempfehlen