Cote Rotie La Mouline 2014

Guigal

Cote Rotie La Mouline 2014

98–100
100
9
voluminös & kräftig, frische Säure
2
Syrah 100%
3
Lobenberg 98–100/100
Winespectator 96/100
Parker 95–97/100
5
Rotwein
barrique
13,5% Vol.
Trinkreife: 2024–2074
Verpackt in: 6er OHK
6
Frankreich, Rhone, Nordrhone
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Guigal, , 69420 Ampuis, FRANKREICH


  • 299,00 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

Nur noch 2 Flaschen verfügbar
lobenberg

Lobenberg über:Cote Rotie La Mouline 2014

98–100
/100

Lobenberg: Sehr komplexer Fruchtansatz, viele schwarze Früchte, Lavendel und dunkle Schokolade. Am Gaumen sehr elegant aber auch sehr fleischig, viel poliertes Tannin und ein unglaublich saftiges Mundgefühl. Er ist unglaublich lang, aber überhaupt nicht gewaltig oder aufdringlich. Extrem spielerisch klingt er aus. Langsam werden noch einmal alle Aromen erlebt. So ist er neben seiner Finesse und Nachhaltigkeit auch noch immens präzise. 98-100/100

Winespectator

Winespectator über:Cote Rotie La Mouline 2014

96
/100

-- Winespectator: Offers a gorgeous mouthfeel, with a crumpled velvet texture that lets the raspberry and blackberry reduction, ganache and warm licorice notes tumble through while maintaining definition. The finish is well-embedded with mesquite and apple wood details that add range and texture. Very impressive for the vintage. Best from 2021 through 2040. 96/100

Parker

Parker über:Cote Rotie La Mouline 2014

95–97
/100

-- Parker: The 2014 Cote Rotie la Mouline has more smoked meats and spice, and is distinctly different from the tight, backwards and structured 2013. Black raspberries, dried licorice, spice and crushed flowers, as well as a kiss of vanilla all emerge from this full-bodied, pure, polished Cote Rotie. It has beautiful ripeness and polish to its tannin, as well as an overriding sense of elegance. Philippe commented that it’s classic La Mouline and a classic Cote Blonde. 95-97/100

Mein Winzer

Guigal

67 Ernten hat Großvater Etienne Guigal eigenhändig eingebracht. Voller Liebe erinnert sich Enkel Phillippe an die täglichen Spaziergänge durch den „heiligen“ Weinkeller, als er Opas Pipette und Weinglas tragen durfte, während Monsieur Etienne seine liebevolle Runde durch das Eichenfassparadies machte. [...]

Zum Winzer
  • 299,00 €
Nur noch 2 Flaschen verfügbar

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 398,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte