Cornas Vieilles Vignes 2019

Domaine Alain Voge: Cornas Vieilles Vignes 2019

BIO

Zum Winzer

97–98
100
2
Syrah 100%
5
rot, trocken
14,5% Vol.
Trinkreife: 2026–2051
Verpackt in: 12er
9
frische Säure
voluminös & kräftig
tanninreich
3
Lobenberg: 97–98/100
Jeb Dunnuck: 97/100
Wine Spectator: 96/100
Falstaff: 96/100
6
Frankreich, Rhone, Nordrhone
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Cornas Vieilles Vignes 2019

97–98
/100

Lobenberg: 100% Syrah, biologische Weinbergsarbeit, Spontanvergärung als 50%ige Ganztraubenvergärung. Ausbau zu 50% in neuem Holz. Schon in der dunkelfruchtigen Nase eine grandiose Harmonie ausstrahlend. Satte dunkle Kirsche, Maulbeere, Darjeelingtee, Oliven, malzig, auch Schlehe. Zwar auch hier Kraut, Lorbeer und Wacholder aber alles in fruchtiger Hand. Diese fast fette Frucht ist trotz des maskulinen Touches deutlich rund, konzentrierte Walderdbeere mit Schlehe und Sauerkirscher unterlegt. Im Mund das ganze Cornas-Spektrum von Lorbeer bis Olive, von Lakritz zu Schoko und verbranntem Fleisch, Teer. Veilchen und Lavendel mit Fenchel und Anis. Ungeheuer präsent. Die rote dichte Frucht bindet alles sehr gut ein. Ein Powerwein mit wunderbarer Harmonie, der Zeit braucht. 97-98/100

97
/100

Jeb Dunnuck über: Cornas Vieilles Vignes

-- Jeb Dunnuck: The 2019 Cornas Les Vieilles Vignes is similarly inky colored and has a classic nose of plums, Asian spices, sandalwood, and iron. Medium to full-bodied, with good acidity and ripe tannins, it doesn't have the sheer weight, richness, or girth of the Vieilles Fontaines, yet it's certainly a more classic Cornas that will be approachable with just 3-4 years of bottle age yet evolve for twenty years if you're so inclined. 97/100

96
/100

Wine Spectator über: Cornas Vieilles Vignes

-- Wine Spectator: This is packed with succulent cherry, plum paste and blackberry fruit flavors that show hints of mulled spice, dried anise, singed tobacco and sweet tapenade as they move through. A mouthwatering mineral edge extends the lengthy finish. Cellar patiently, then serve with game for the full seduction. Best from 2024 through 2038. From France. 96/100

96
/100

Falstaff über: Cornas Vieilles Vignes

-- Falstaff: Reduktiv im Duft, rauchig, auch hefig. Der Gaumen strahlt eine sehnige Frische aus, der Gerbstoff hat einen zupackenden Vigor und nimmt einen wohldosierten Hauch von Rappigkeit mit, die Säure ist fest und passend, der Wein verfügt über mineralische Tiefe und einen Extrakt für jahrzehntelange Flaschenreife. Ein urwüchsiger, etwas rauer Wein, aber mit bestem Potenzial. 96/100

Mein Winzer

Domaine Alain Voge

Die Domaine Alain Voge in Cornas ist seit vielen Generationen ein bäuerliches Familienunternehmen. Im Jahr 1958 stieg Alain Voge in den väterlichen Bauernhof mit ein und beschloss sich ausschließlich auf die Weine der Domaine zu konzentrieren. Zu diesem Zeitpunkt war das eine gewagte Entscheidung,...