Fonterutoli

Chianti Classico Castello Fonterutoli Gran Selezione 2010

strukturiert
frische Säure
seidig & aromatisch
94–95
100
2
Sangiovese 92%, Cabernet Sauvignon 8%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2016–2030
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94–95/100
Galloni: 94+/100
Parker: 94/100
6
Italien, Toscana, Chianti und Vino Nobile
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chianti Classico Castello Fonterutoli Gran Selezione 2010

94–95
/100

Lobenberg: Der Castello kommt in seiner intensiven Beerigkeit an einen ganz großen Vino Nobile heran, ohne dabei jedoch die chiantiartige und für Fonterutoli so typische Finesse und rassige Eleganz zu verlieren. Aromen von schwarzen Früchten und eine beeindruckend ausgeprägte Struktur, sattes Tannin und für Sangiovese enormes Extrakt. Über allem duftiger, seidiger Charme mit einem Hauch Moderne. Feine, für Chianti typische Bitterstoffe, druckvoll samtiger Nachhall. 94-95/100

94+
/100

Galloni über: Chianti Classico Castello Fonterutoli Gran Selezione

-- Galloni: The 2010 Chianti Classico Castello di Fonterutoli represents a major departure for this historic estate. The Cabernet Sauvignon is gone, replaced by 8% Malvasia Nera and Colorino. Dark, rich and beautifully layered, but at the same time weightless, the 2010 impresses for its textural beauty and finesse. The flavors are naturally quite undeveloped at this stage, but the wine's balance is beyond reproach. My guess is that the 2010 will win Fonterutoli many new fans. It is one of the finest wines I have ever tasted here. 2016-2030 94/100

94
/100

Parker über: Chianti Classico Castello Fonterutoli Gran Selezione

-- Parker: Representing the newest level added to the Chianti Classico quality- pyramid, the 2010 Chianti Classico Gran Selezione Castello Fonterutoli shows a deep dark color and elaborate aromas of ripe fruit, spice, mocha and tobacco. It’s a shapely, sophisticated Tuscan red with sweet baking spice on the close. The tannins are smooth, velvety and framed by an elegant mineral sensation. Congratulations to Francesco and Filippo Mazzei Anticipated maturity: 2014-2025. 94/100

WW über: Chianti Classico Castello Fonterutoli Gran Selezione

-- WW: Der 2010er Fonterutoli Gran Selezione besteht aus 92 % Sangiovese und 8 % Malvasia Nera und Colorino, 60.000 Flaschen Produktion. Zarte, gereifte Aromen in der Nase, sehr stilvoll, klar und authentisch, von mittlerer Intensität. Dicht und straff im Mund, eng anliegend und stoffig, mit guter Spannung und gutem Säuregrip. Würzige, reife Tannine, dicht gewebter Chianti mit viel Kraft, Druck und sattem Körper. 17+/20

Mein Winzer

Fonterutoli

Seit 1435 ist die Familie Mazzei im Ort Fonterutoli ansässig und man kann schon von gehöriger Erfahrung sprechen. Die Mazzeis waren mit die ersten, die sich zurückbesannen auf das Chateaukonzept, also einen kleinen und einen großen Wein zu erzeugen.