Chateau Troplong Mondot 1er Grand Cru Classe B 2009

Troplong Mondot

Chateau Troplong Mondot 1er Grand Cru Classe B 2009

97-100
100
2
Merlot 90%, Cabernet Franc 5%, Cabernet Sauvignon 5%
3
Lobenberg 97-100/100
5
Rotwein
Holzausbau
Trinkreife: 2017–2050
Verpackt in: 6er OHK
6
Frankreich, Bordeaux, Saint Emilion
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Troplong Mondot, , 33330 St.-Emilion, FRANKREICH


  • 175,00 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen, Mindestbestellwert 100€

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Chateau Troplong Mondot 1er Grand Cru Classe B 2009

97-100
/100

Lobenberg: 90% Merlot, 5% Cabernet Sauvignon, 5% Cabernet Franc. Schwarz wie immer. Immens wuchtig volle Merlotnase, reife und zugleich frische Zwetschge, satte schwarze Kirsche, süßes Creme de Cassis, dunkle Milchschokolade, Praline und Nutella, Walderdbeere und Waldhimbeere, überwältigend duftig. Überwältigendes, komplexes Aromenbild im Mund, der immense butterweiche, samtige Tanninteppich mit schwarzer Kirsche und Brombeere und Cassis deckt alles zu, Verblüffung ob dieser Intensität. Aber - oh Wunder - immer rassig dabei und frisch, auch Finesse stellt sich in charmanter Form ein, wenn dann der Wein runtergeschluckt ist (konnte ich nicht spucken!). Hoher Spannungsbogen, der Wein vibriert mit seiner rassigen Schwarzkirsche, Cassis und rote Johannisbeere kommen hoch, Schlehe und Cranberry mit sattem Nutella-Mund, Maulbeere, Holunder, Eukalyptus und frische Minze, das ist eine überwältigend charmante und witzige Kombination, das hat trotz Blockbuster-Charakter echt Finesse und Sexappeal. Das gute in diesem Jahr ist, dass die potenziellen 100 Punkte-Weine alle ihren sehr eigenen Stil haben: Ausone und Tertre Roteboeuf auf einem eigenen Stern, Cheval, so sehr Cheval wie lange nicht, Angelus, reine Flüssigschokolade, Beausejour Duffau, das Finessewunder und nun Troplong mit dieser sexy Art. Tolles Jahr. 97-100/100

Mein Winzer

Troplong Mondot

Im Jahr 1980 übernahm die 2014 verstorbene Christine Valette das wunderschöne Chateau, das auf den Hügeln oberhalb der Stadt liegt und direkter Nachbar von Pavie Macquin und La Mondotte ist. Mit seinen 37 Hektar in einem Stück ist es eines der größten in der Region. […]

Zum Winzer
  • 175,00 €
Alternative Produkte anzeigen

Nicht auf Lager

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 233,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte