Chateau Malescot St. Exupery 3eme Cru

Malescot St. Exupery

Chateau Malescot St. Exupery 3eme Cru 2009

voluminös & kräftig
tanninreich
97–98+
100
2
Cabernet Sauvignon 51%, Merlot 35%, Cabernet Franc 8%, Petit Verdot 4%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2018–2055
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 97–98+/100
WS: 97-100/100
Parker: 96/100
6
Frankreich, Bordeaux, Margaux
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau Malescot St. Exupery 3eme Cru 2009

97–98+
/100

Lobenberg: 51% Cabernet Sauvignon, 37% Merlot, 8% Cabernet Franc, 4% Petit Verdot. Schwarz, ohne Platz für andere Farben. Berauschende Nase nach Espresso und kubanische Zigarre, feine Cohiba Esplendidos, dann Amarena- und frische Schwarzkirsche, Schattenmorelle, Schokoladensoufflé, Cranberry und Schlehe, sehr, sehr spannend in dieser singenden Vibration. Leichte Exotik, Teer, duftig erotische Barolo-Nase, Romirasco von Aldo Conterno. Auch im Mund ein ungeheurer Spannungsbogen mit sägender, vibrierender Aromatik, total verspielt und komplex, weil er ständig zwischen satter, süßer Fruchtsäure und butterweichen Tanninmassen hin und her tänzelt. Sauerkirsche, Brombeere, Blaubeere, Cassis, dunkle Milchschokolade. Immer frisch, immer rassig und sehr saftig, das ultra-satte Tannin fällt erst im extrem langen Nachhall so richtig auf, kommt dann mit toller, roter Frucht wie Johannisbeere, Walderdbeere, Schlehe und Kirsche wieder hoch. Über Minuten. Und immer wieder. Immer vollmundig, weich, fein und charmant bleibend. Sehr lecker und sehr präsent und groß. Einem Malescot kann man keine 100 Punkte geben...irgendwie weiß ich nicht, eine kleine Sensation ist der Wein schon. 97-98+/100

Katalog über: Chateau Malescot St. Exupery 3eme Cru

-- Katalog: -- Parker: An inky/purple color is followed by notes of Asian plum sauce, forest floor, creme de cassis, black raspberries and a floral component that is unusual for a Margaux. A wine of exceptional intensity and purity with a full-bodied, sumptuous texture, lots of fresh vibrancy and excellent definition, this beautiful 2009 exhibits high but sweet tannin. It is more sexy than the 2005 was at a similar age, although their level of extract and concentration is relatively equal. Something about the 2009 reminds me of a Margaux version of St.-Julien-s Leoville Poyferre ... if that makes any sense. 96/100

Internet über: Chateau Malescot St. Exupery 3eme Cru

-- Internet: -- NM: This has a ripe, black cherry, briary, graphite tinged bouquet that exudes purity, feminine charm and unlike some other Margaux wine, does not forget where it was born. The palate is medium-bodied with a lively, slightly peppery entry, very fine but robust tannins, very focused with a sense of 'controlled power” on the finish. This is a very classy, sophisticated Margaux demonstrating great persistency and elan. Excellent. 93-95/100 -- WW: Tiefes Purpur. Warmes Bouquet, Amarenanoten, deutliche Rösttöne, Edelhölzer und Kaffee. Im Gaumen samtig, weich, mit schönem Fluss, runde Tannine und eine Frucht, die dezent dropsige Konturen in sich trägt, sehr stoffig. Seit langem das erste Mal so richtig überzeugend. Keine Ahnung warum, aber der Malescot wurde vom Wine Spectator höher bewertet als Château Margaux. Bleiben Sie daher also mal besser beim WeinWisser … 18/20 -- WS: This is absolutely fabulous. I love the complex aromas of ripe fruit and fresh flowers that turn to mineral and raspberry, along with tannins on the finish. This changes all the time. Full-bodied and dense, but so beautiful and long. The layers of ultrafine tannins just turn off the tip of your tongue. 97-100/100 -- PM: Reife Brombeerfrucht, etwas Nougat, attraktives Bukett, feine Edelholzwürze. Elegant, saftig, reife Kirschenfrucht, sehr ausgewogen, gut integrierte Tannine, frische Struktur, feine Extraktsüße im Abgang, finessenreich, gutes Reifepotenzial. 93-95/100

Mein Winzer

Malescot St. Exupery

Château Malescot St. Exupery ist seit den 50er Jahren im Besitz der Familie Zuger. Die 23,5 Hektar Rebfläche sind mit 50 % Cabernet Sauvignon, 35 % Merlot, 10 % Cabernet Franc und 5 % Petit Verdot bestockt. […]

Diesen Wein weiterempfehlen