Lynch Bages

Chateau Lynch Bages 5eme Cru 2015

Chateau Lynch Bages 5eme Cru 2015
StilStil
voluminös & kräftig
tanninreich
RebsorteRebsorte
Cabernet Sauvignon 70%
Merlot 24%
Cabernet Franc 4%
Petit Verdot 2%
BewertungBewertung
Lobenberg 93-95/100
Suckling 95-96/100
Gabriel 19/20
Gerstl 19/20
Falstaff 95-97/100
Galloni 96/100
WeinWein
Rotwein
barrique
13,5% Vol.
Trinkreife: 2022 - 2050
Verpackt in: 12er OHK
LageLage
Frankreich
Bordeaux
Pauillac
Allergene
Sulfite

  • 143,00 €

0,75 l · 27330H

190,67 €/l

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Auf Lager


Alle Weine von Lynch Bages

Abfüller - Lynch Bages, , 33250 Pauillac, FRANKREICH


Lobenberg

Lobenberg über:
Chateau Lynch Bages 5eme Cru 2015

93-95/100
Lobenberg: 70% Cabernet Sauvignon, 24% Merlot, 4% Cabernet Franc, 2% Petit Verdot. Ausbau zu 75% im neuen Holz. Eine sehr würzige, konzentrierte, mittige Nase, viel Johannisbeere und Cassis, leichte, aber helle Brombeere darunter, auch Himbeere, insgesamt viel Würze und rassigen Gerbstoff zeigend. Der Mund ist auch hier durchaus fokussiert auf rote Frucht und sehr stark auf Johannisbeere, aber wenig süße, schwarze Cassis, eher rote Johannisbeere, auch Sauerkirsche, schlank, schön, aber insgesamt ist der Wein zu schlank, hat seidiges Tannin, ist ein typischer Lynch Bages in seiner Maskulinität, aber eine sehr schlanke und zarte Ausgabe. Für diesen Jahrgang ist es dann vielleicht etwas zu wenig? Zu viel Konkurrenz und dafür vielleicht zu teuer? GPL bläst ihn weg und ist wahrscheinlich günstiger... Wir werden sehen, schön allemal. 93-95/100
Suckling

Suckling über:
Chateau Lynch Bages 5eme Cru 2015

95-96/100
-- Suckling: Very classic style Lynch with pretty ripe fruit and tannin balanced. Full body, firm and shew tannins yet polished and refined. Alcohol and fruit balance are lower than other top years and give this wine freshness and energy. 95-96/100
Gabriel

Gabriel über:
Chateau Lynch Bages 5eme Cru 2015

19/20
-- Gabriel: 70 % Cabernet Sauvignon, 24 % Merlot, 4 % Cabernet Franc, 2 % Petit Verdot. Sattes Purpur-Granat, dicht in der Mitte, lila Schimmer aussen. Deutlicher Cabernetbeginn, würzig, Lakritze, dunkle Edelhölzer und zerdrückte Pfefferkörner. Erst im zweiten Ansatz kommt die blau - bis schwarzbeerige Frucht zum Tragen. Im Gaumen fleischig, recht feine und doch gut stützende Tannine, das Extrakt ist verlangend und zeigt wieder diesen Eindruck von schwarzem Pfeffer, Korinthen und dunkle Edelhölzer, bereits erste Tabakspuren vermittelnd, nachhaltiges Finale. Für den Jahrgang ist er erstaunlich tiefgründig ausgefallen. 19/20
Gerstl

Gerstl über:
Chateau Lynch Bages 5eme Cru 2015

19/20
-- Gerstl: Eines der Merkmale dieses wunderbaren Jahrgangs ist es, dass die Persönlichkleit der Weine so schön zur Geltung kommt, dieser Duft des Lynch ist absolut typisch, mit seiner schwarbeerigen, würzigen Art, seiner Präzision und seinem Charme. Auch am Gaumen, das ist Lynch Bages wie er leibt und lebt, eher etwas eine schlankere aber sagenhaft charmante Version, er begeistert mit seiner wunderbaren Saftigkeit, seiner irren Frische und seiner perfekten Süsse, es ist kein monumenaler Lynch, aber ein wunderschön delikater. 19/20
Falstaff

Falstaff über:
Chateau Lynch Bages 5eme Cru 2015

95-97/100
-- Falstaff: Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, feine schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Cassis und Minze, einladende Herzkirschenfrucht, feine Röstaromen, facettenreiches Bukett. Komplex, saftig, dunkle Beerenfrucht, feine Tannine, die dem Wein Länge geben, frisch und anhaltend, Brombeeren im Nachhall, sicheres Potenzial, ein Klasse-Pauillac. 95-97/100
Galloni

Galloni über:
Chateau Lynch Bages 5eme Cru 2015

96/100
-- Galloni: One of the finest Pauillacs of 2015, Lynch-Bages is rich, racy and voluptuous. A rush of dark red and purplish stone fruit, mint, new leather, spice and blood orange give the 2015 a very decidedly exotic character that is impossible to miss. Raspberry jam, mocha, new leather and expressive floral notes appear with time in the glass, rounding things out nicely. Even though the 2015 is quite forward and open at this stage, the wine has plenty of stuffing as well as the underlying structure to support many years of exceptional drinking. This is a stellar showing for Lynch-Bages. 96/100
Mein Winzer

Lynch Bages

Château Lynch-Bages liegt auf dem Bages-Plateau oberhalb des Örtchens Pauillac und der Gironde. […]

Zum Winzer
  • 143,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 190,67 €/l

Ähnliche Produkte