Chateau L’Evangile 2002

Evangile

Chateau L’Evangile 2002

93
100
9
voluminös & kräftig, tanninreich
2
Merlot 91%, Cabernet Franc 9%
3
Lobenberg 93/100
Parker 90/100
5
Rotwein
barrique
gereift
13,5% Vol.
Trinkreife: 2010–2035
Verpackt in: 6er OHK
6
Frankreich, Bordeaux, Pomerol
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Evangile, , 33500 Pomerol, FRANKREICH


  • 287,00 €

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Alternative Produkte anzeigen
Parker

Parker über:Chateau L’Evangile 2002

90
/100

-- Parker: A successful wine for a Right Bank Pomerol, this is an elegant but strongly constituted, medium-bodied L’Evangile with a deep ruby/purple-tinged color, sweet blackberry, raspberry notes, with a distinctive earthiness, medium body, surprising potency (13.8% alcohol) and a long finish with sweet tannin. The blend in 2002, according to Jean Pascal Vazart, was 78% Merlot and 22% Cabernet Franc. The tannins are sweeter than I would have thought, so I suspect this wine will drink well early, but have good keeping qualities. 90/100

Mein Winzer

Evangile

Louis Ducasse, der verstorbene Besitzer von L’Evangile erklärte eines Tages, L’Evangile sei genauso gut wie das Nachbargewächs Petrus und sogar komplexer. Auch wenn in dieser Behauptung ein ganz klein wenig Besitzerstolz mitschwingen mag, so lässt sich doch mit Sicherheit sagen, dass hier auf 14 Hektar in vorzüglicher Lage unter bewährter Betreuung durch das Rothschild-Team hervorragende, reichhaltige, konzentrierte und einfach begeisternde Weine entstehen, die ganz eindeutig zu den Stars ihrer Appellation zählen! […]

Zum Winzer
  • 287,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 191,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte