Chateau Langoa Barton 3eme Cru 2005

Langoa Barton

Chateau Langoa Barton 3eme Cru 2005

Holzkiste

voluminös & kräftig
tanninreich
94–95
100
2
Cabernet Sauvignon 70%, Merlot 20%, Cabernet Franc 8%, Petit Verdot 2%
5
rot
Gereift
13,0% Vol.
Trinkreife: 2018–2040
Verpackt in: 12er OHK
3
Lobenberg: 94–95/100
Galloni: 92/100
6
Frankreich, Bordeaux, Saint Julien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau Langoa Barton 3eme Cru 2005

94–95
/100

Lobenberg: Gehört zu Leoville Barton. Schwarze, undurchdringliche Farbe mit deutlichem Violettstich. Sehr voluminöse Nase. Süß. Mengen an schwarzer Frucht. Sehr voluminöser Mund. Schwarze und rote Frucht, alles hochreif. Satte, butterweiche Tannine. Sehr rund und harmonisch. Sehr lecker. Mittlerer Abgang. Schöner Wein. Noch nie so etwas Üppiges von Langoa Barton probiert. Trotz seiner Üppigkeit gute Rasse. Exzellenter Wein. 94-95/100

92
/100

Galloni über: Chateau Langoa Barton 3eme Cru

-- Galloni: The 2005 Langoa Barton is a wonderful surprise. Bright, fresh and so alluring, the 2005 is one of the under the radar jewels of the year. Freshly cut flowers, ripe red berry fruit, mint and blood orange give the 2005 striking aromatic lift and energy to match its mid-weight personality. This classy, polished Saint-Julien is a total delight. I wish I had a case in the cellar. 92/100

Mein Winzer

Langoa Barton

Das elegante Château Langoa Barton ist das zweite Château der Familie Barton (Leoville Barton). Auch Langoa Barton ist inzwischen in der Oberliga Saint-Juliens angekommen. Schwarze Weine mit immensem Volumen und qualitativ wie stilistisch dem Leoville Barton verblüffend ähnlich. Eine wirkliche...