Chateau Lagrange 3eme Cru 2018

Lagrange

Chateau Lagrange 3eme Cru 2018

94–95
100
9
voluminös & kräftig, tanninreich
2
Cabernet Sauvignon 67%, Merlot 28%, Petit Verdot 5%
3
Lobenberg 94–95/100
Winespectator 93–96/100
Suckling 93–94/100
Parker 93–95+/100
Wine Enthusiast 93–95/100
Pirmin Bilger 19/20
5
Rotwein
barrique
Trinkreife: 2027–2052
Verpackt in: 12er OHK
6
Frankreich, Bordeaux, Saint Julien
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Lagrange, 33250 Saint Julien Beychevelle, FRANKREICH


  • 46,50 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

lobenberg

Lobenberg über:Chateau Lagrange 3eme Cru 2018

94–95
/100

Lobenberg: Château Lagrange verfügt über 108 Hektar Rebfläche an einem Stück, was überaus selten ist. Der Weinberg liegt direkt neben Gruaud Larose und ist mit durchschnittlich über 40 Jahre alten Reben bestockt. Bruno Eynard ist der Leiter des Gutes. Reife Beerenaromatik in der Nase, nicht zu fett, feines Tannin. Reifer Kirsch- und Waldbeerenmund, sehr stark extrahiert, auf Power getrimmt, dadurch fehlt ihm ein wenig der Sexappeal. Der Wein ist sehr okay, aber nicht ganz groß, nicht das Potenzial der Besten in der Feinheit treffend, aber sehr schön auf der Reife laufend. 94-95/100

Winespectator

Winespectator über:Chateau Lagrange 3eme Cru 2018

93–96
/100

-- Winespectator: The intense cassis and blackberry fruit is studded with graphite and licorice snap notes. Vivid from start to finish. Grippy but energetic. 93-96/100

Suckling

Suckling über:Chateau Lagrange 3eme Cru 2018

93–94
/100

-- Suckling: This is a very velvety-textured Lagrange with blackberry and purple-fruit character. Lavender and black-tea undertones. Full body. Long and caressing. 93-94/100

Parker

Parker über:Chateau Lagrange 3eme Cru 2018

93–95+
/100

-- Parker: Deep garnet-purple colored, the 2018 Lagrange opens a little closed and broody, slowly revealing cedar chest, tar, pencil shavings, camphor and fragrant earth scents with a baked plums and warm cassis core plus a hint of yeast extract. Full-bodied and jam-packed with black fruits and earthy accents, it has a solid frame of firm, chunky tannins and just enough freshness, finishing on a persistent mineral note. 93-95+/100

Wine Enthusiast

Wine Enthusiast über:Chateau Lagrange 3eme Cru 2018

93–95
/100

-- Wine Enthusiast: Barrel Sample. This is a dense wine with a balanced character that shows both richness and freshness. Its tannins are firm but are equaled by the fine black currant flavor and lively acidity. 93-95/100

Pirmin Bilger

Pirmin Bilger über:Chateau Lagrange 3eme Cru 2018

19
/20

-- Pirmin Bilger: 67% Cabernet Sauvignon, 28% Merlot und 5% Petit Verdot. Der strahlt schon eine enorme Kraft aus hochreifer Frucht aus. Dicht und schwarzbeerig geprägt und herrlichen Aromen nach Kirsche, Brombeere und Holunder. Die Würze zeigt sich hier ganz verschmitzt im Hintergrund und wird von feinen Röstaromen nach Kakao und Kaffee begleitet. Seine saftige Sturktur ist von Anfang präsent und verteilt eine unglaubliche Frische, welche schon fast explosiv über den Gaumen fährt. Herrlich saftige schwarze Frucht wird von vielen würzigen Aromen begleitet und von einer starken Struktur getragen. Die gute Säure gibt dem Wein dieses Gefühl von einer sagenhaften Leichtigkeit, obwohl hier enorm viel Kraft drinsteckt. Am Schluss bleibt ein bunter Strauss von Kräuter am Gaumen haften, welcher noch immer das Gefühl von viel Frische hat. 19/20

Mein Winzer

Lagrange

Château Lagrange verfügt über 108 Hektar Rebfläche an einem Stück, was überaus selten ist. Der Weinberg liegt direkt neben Gruaud Larose und ist mit durchschnittlich 40 Jahre alten Reben bestockt. […]

Zum Winzer
  • 46,50 €

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 62,00 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte