Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2015

La Mission Haut Brion

Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2015

97–100
100
9
tanninreich, voluminös & kräftig
2
Merlot 58%, Cabernet Sauvignon 35%, Cabernet Franc 7%
3
Lobenberg 97–100/100
Suckling 100/100
Gerstl 20/20
Parker 98/100
Jeb Dunnuck 98/100
NM 97–99/100
5
Rotwein
barrique
15,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2055
Verpackt in: 3er OHK
6
Frankreich, Bordeaux, Pessac Leognan
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: La Mission Haut Brion, BP 24, 133 av. Jean Jaurès, 33602 Pessac Cedex, FRANKREICH


  • 950,00 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

Nur noch 5 Flaschen verfügbar
lobenberg

Lobenberg über:Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2015

97–100
/100

Lobenberg: 58% Merlot, 7% Cabernet Franc, 35% Cabernet Sauvignon. Hier greift die Qualität richtig zu. Es kommt viel Kraft aus dem Glas und die Erinnerung an 2005 ist absolut gegeben. Dieser Wein zeigt ungeheuer viel Grip und Zug. Das Ganze schwimmt in einer extrem luftigen und molligen Milchschokolade-, Kirsch-, Cassis- und Johannisbeer-Nase. Auch Schlehe, feine Gewürze, helle Erde und dominikanischer Tabak. Der Mund erinnert auch sofort an 2005 mit diesem sagenhaften Grip und Zug. Es ist ein richtig krachender Wein, der trotzdem unendliche Feinheit besitzt. Ich hätte etwas mehr Erhabenheit und Balance für 2015 erwartet, aber es zeigt sich schon am Zweitwein La Chapelle, dass La Mission sicherlich der etwas rauere und burschikosere, aber charaktervollere Geselle der Haut Brion Familie ist. Er hat große Länge und ist erst nach Minuten endend mit einem wahnsinnig mineralischen Säurekick. 97-100/100

Suckling

Suckling über:Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2015

100
/100

-- Suckling: The purity in this wine is really mindblowing. So perfect. Licorice. Stone. Blackberry, blueberry. Full body. The power is amazing. But then it finishes etheral and so agile and beautiful. I am lost for words. This will rank with the best ever from here including 1975 and 1929. 58% merlot, 35% cabernet sauvignon, and cabernet franc. 100/100

Gerstl

Gerstl über:Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2015

20
/20

-- Gerstl: Wir probieren hier wie immer die ganze Serie mit allen Zweitweinen angefangen beim Dragon de Quintus über Chapelle de la Mission etc. Das ist alles schon so unglaublich gut, dass man sich im 7. Himmel fühlt. Aber nachdem ich den Gaumen perfekt angewärmt habe, jetzt zu La Mission: Der Duft ist einfach himmlisch, eine Fruchtsymphonie wie man sie sich eindrücklicher nicht vorstellen kann und er kommt gigantisch aus der Tiefe und hat eine Ausstrahlung, die edler nicht sein könnte. Ich bin tief beeindruckt, habe eine wohlige Gänsehaut auf dem Rücken, noch bevor ich den ersten Schluck nehme. Das ist ein Wein in einer Vollendung, wie ich ihn selten zuvor verkostet habe, mehr Konzentration ist nicht mehr möglich, aber auch feiner kann ein Wein nicht mehr sein, das Ganze stützt sich auf Massen von sagenheft feinen Tanninen, eine unberschreibliche Aromenfülle, sensationell nachhaltig, das ist ein selten gesehenes Weinmonument für die Ewigkeit. 20/20

Parker

Parker über:Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2015

98
/100

-- Parker: The deep garnet-purple colored 2015 La Mission Haut-Brion is a blend of 58% Merlot, 7% Cabernet Franc and 35% Cabernet Sauvignon. Youthfully mute with bright, youthful red currants, black raspberries, cassis and freshly crushed blackberries notions, it slowly unfurls to reveal an earthy/minerally undercurrent of damp soil, charcoal, iron ore and truffles plus a waft of violets. Medium to full-bodied, decadently fruited and yet wonderfully elegant with very ripe, very silky tannins, freshness that sits well in the background and an almost electric intensity of vibrant red and black fruit flavors, it finishes long and minerally. Just. Beautiful. Consider giving it 6-7 years in bottle before broaching and drink it over the next 30+. 98/100

Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck über:Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2015

98
/100

-- Jeb Dunnuck: More opulent, sexy and concentrated, the 2015 La Mission Haut Brion is a tour de force that has everything you could want from Bordeaux. A huge nose of smoke tobacco, gravelly earth, graphite, cassis, and blackcurrants gives way to a full-bodied, concentrated, perfectly balanced beauty that has incredible depth of flavor and intensity, yet with no weight. While the overall impression is upfront and in your face, it has incredible elegance and length on the finish (as well as ripe tannin), and will keep for three decades. 98/100

NM

NM über:Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2015

97–99
/100

-- NM: The 2015 La Mission Haut Brion is a blend of 58% Merlot, 35% Cabernet Sauvignon and 7% Cabernet Franc that was picked between 9 September and 1 October. Matured in 78% new oak, it has an incredibly pure bouquet with intense blueberry, blackberry, iodine and cold stone aromas that soar from the glass. There is nothing holding back here - a La Mission with real exuberance. The palate is medium-bodied with incredible intensity in the mouth, but without any leaden weight. It is a startling La Mission Haut-Brion to behold at this early stage. It is one of those wines where as a professional critic, I had to adopt a poker face to hide the untrammeled joy this nascent wine imparts. Complete and profound, the 2015 will rank as one of the great modern-day classics from this grand estate, another to add to that long list of magical La Missions. 97-99/100

Mein Winzer

La Mission Haut Brion

La Mission Haut-Brion ist eines der wenigen Weingüter mit einer nahezu ungebrochenen Historie hervorragender Weine. […]

Zum Winzer
  • 950,00 €
Nur noch 5 Flaschen verfügbar

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 633,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte