Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2010

La Mission Haut Brion

Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2010

99–100
100
9
tanninreich, voluminös & kräftig
2
Cabernet Sauvignon 62%, Merlot 37%, Cabernet Franc 1%
3
Lobenberg 99–100/100
Suckling 100/100
Gerstl 20/20
Parker 98–100/100
5
Rotwein
barrique
gereift
15,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2070
Verpackt in: 6er OHK
6
Frankreich, Bordeaux, Pessac Leognan
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: La Mission Haut Brion, BP 24, 133 av. Jean Jaurès, 33602 Pessac Cedex, FRANKREICH


  • 899,00 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2010

99–100
/100

Lobenberg: Schwarz mit violettem Rand. Enorm wuchtig. Irre Frucht! Cassis pur, ein wenig Brombeere, Schwarzkirsche. Extrem hohe Intensität, gleichzeitig kommt unendliche Rasse. Verbranntes Holz, gegrilltes Fleisch, würzige Erde, Kräuter der Provence, ein Hauch Orangenschale, Maracuya, extreme Intensität. Unglaublich explosiver Mund, Rasse pur. Schwarze Johannisbeere mit immens hoher Säure. Ganz viel Kraft, ganz viel schwarze Kirsche und Brombeere dabei. Nie zu süß, immer voller Rasse und Finesse. Der Wein tänzelt, berührt alle Sinne. Hallt mehr als zwei Minuten nach. Ich habe selten einen Wein mit einer solchen Intensität probiert. Das wird ein Riese....Nein! Das ist ein Riese. 99-100/100

Suckling

Suckling über:Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2010

100
/100

-- Suckling: This is crazy. The nose is so unique with the iodine, stones and currant aromas with wet earth and mushroom. Aromas like this don't usually come out until 10 years or so in the bottle. Classic nose for this estate. Full-bodied, with an amazing palate of firm yet polished tannins and a solid palate. So dense and gorgeous. It is really stunning. Try in 2020. 100/100

Gerstl

Gerstl über:Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2010

20
/20

-- Gerstl: Sehr feine, tiefgründige, vielschichtige Nase strahlt bei aller Feinheit enorme Konzentration aus, das ist gebündelte Raffinesse. Ein traumhaftes Finessebündel auch am Gaumen, köstlich süss und mit traumhafter Frische, optimaler Reifegrad, aber herrliche Rasse, der Wein ist bei aller Kraft und Opulenz wunderbar schlank und elegant, extrem langes wunderbar saftiges Finale, grandioser klassischer La Mission. Wenn überhaupt, lässt sich auch der höchstens mit dem 61er vergleichen. Ab 1982, seit ich diesen Wein im Frühjahr nach der Ernte ab Fass probiere, hat mich noch keiner dermassen beeindruckt. 20/20

Parker

Parker über:Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2010

98–100
/100

-- Parker: One of the most powerful La Missions ever produced, the 2010, a blend of 62% Cabernet Sauvignon, 37% Merlot and 1% Cabernet Franc, achieved 15% natural alcohol (even higher than the 2009's 14.7%). Nevertheless, the pH is normal which gives the wine an extraordinary precision, freshness and vibrancy despite its massive size. A blue/purple color is followed by a classic nose of blueberry liqueur, creme de cassis, spring flowers and crushed rocks. This monumental, full-bodied, incredibly rich La Mission-Haut-Brion will need a decade of cellaring and should last for 40-50 years. It is slightly fatter and creamier than its sibling rival, the 2010 Chateau Haut-Brion. 98-100/100

Mein Winzer

La Mission Haut Brion

La Mission Haut-Brion ist eines der wenigen Weingüter mit einer nahezu ungebrochenen Historie hervorragender Weine. […]

Zum Winzer
  • 899,00 €

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 1.198,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte