La Mission Haut Brion

Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2003

tanninreich
voluminös & kräftig
2
Cabernet Sauvignon 50%, Merlot 40%, Cabernet Franc 10%
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2011–2040
Verpackt in: 12er OHK
3
WW: 19/20
Parker: 94/100
Wine Spectator: 94/100
Galloni: 91–94/100
6
Frankreich, Bordeaux, Pessac Leognan
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
94
/100

Parker über: Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe

-- Parker: The 2003 La Mission Haut-Brion is a large-scaled wine offering a distinctive bouquet of scorched earth, black cherry liqueur, and hints of blackberries, blueberries, graphite, and smoke. Ripe, heady, full-bodied, soft, and revealing considerable complexity, low acidity, and a broad, expansive mouthfeel, it should drink well in 2-3 years and last for two decades. Its 13% plus alcohol is normal for this hot year. 94/100

94
/100

Wine Spectator über: Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe

-- Wine Spectator: Aromas of blackberry, tobacco and hints of oak. Full-bodied, with lots of silky and round tannins and a long finish. Lots going on here. Layered and powerful. Best after 2010. 460 cases made 94/100

91–94
/100

Galloni über: Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe

-- Galloni: Deep ruby-red. Laid-back aromas of cherry, raspberry and minerals; not at all over the top in the context of the vintage. Rich, tactile and deep; sweet but not at all exotic, thanks to lovely ripe acids that accentuate the wine's fresh fruit. A big mouthful of wine, finishing with huge but fine tannins and excellent length. This is developing well in barrel. The IPT here is 77, the highest ever recorded for La Mission.

lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe 2003

Lobenberg: Schwarze Farbe mit nur leichtem purpurrotem Reflex. Sehr würzige Nase nach provencialischen Kräutern, gemischt mit gekochten dunklen Früchten, enorm druckvoll, fast berauschend. Im Mund ein explosives Gemisch aus gekochten schwarzen Früchten, Teer, schwarze Schokolade, enorm üppiges, weiches Tannin, extrem fleischig, satt, dick und dicht. Überschwenglicher Wein mit Frucht und Kraft gesegnet. Dem Jahrgang entsprechen ziemlich exotisch.

Weinwisser über: Chateau La Mission Haut Brion Cru Classe

-- Weinwisser: Aufhellendes Weinrot, mit vielen Purpurreflexen in der Mitte, relativ transparent am Rand. Sehr süsses Bouquet, Vanillinnoten, Kokos, Ruby Port, helle Edelhölzer und ein verschwenderischer Hauch von klebrigen Amarenakirschen. Cremiger, sehr saftiger, üppiger Gaumen, weiche Säure, der Körper hat Charme und die Textur ist schon fast rahmig, trotzdem ist genügend Frische drin, so dass man diesem Wein eine ganz grosse Zukunft zumuten darf. 19/20

Mein Winzer

La Mission Haut Brion

La Mission Haut Brion ist eines der wenigen Weingüter mit einer nahezu ungebrochenen Historie hervorragender Weine. Heute sind die gut 20 Hektar im Besitz der Familie Dillon, die die Modernisierungsmaßnahmen ihrer Vorgänger weiter vorangetrieben hat. Zudem wurde der Anteil Merlot im Verschnitt auf...