Chateau La Fleur de Bouard (Lalande Pomerol)

La Fleur de Bouard

Chateau La Fleur de Bouard (Lalande Pomerol) 2006

92+
100
2
Merlot 80%, Cabernet Franc 15%, Cabernet Sauvignon 5%
5
rot
Gereift
14,0% Vol.
Trinkreife: 2012–2032
Verpackt in: 1er OHK
3
Lobenberg: 92+/100
Parker: 91/100
Wine Enthusiast: 90/100
6
Frankreich, Bordeaux, Pomerol
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau La Fleur de Bouard (Lalande Pomerol) 2006

92+
/100

Lobenberg: Wie üblich ist der Lalande Pomerol von Chateau Angelus fast schwarz, er schwappt ölig dick im Glas. Wie gewohnt der klar beste Wein der Appellation. Unglaublich massiv, kraftvoll und dick, schwarze Beeren in konzentrierter Form. Dieser Wein wäre auch für Pomerol ehrenvoll. 2006 steht 2005 in nichts nach, vielleicht sogar einen Hauch besser, fette schwarze Frucht mit Schokolade, ungeheuer sattes samtiges Tannin, moderate Säure, feine Süße ohne Marmeladigkeit. Mollig geschliffen, gute Harmonie und wirklich gut trinkbar, wenn man fette Weine mag. Zur wirklichen Größe fehlt ein wenig Länge, Säure und Komplexität, der Wein ist etwas monolithisch und eindimensional. Im Rahmen der Möglichkeiten von Lalande Pomerol aber ein großer Wein. 92+ /100

91
/100

Parker über: Chateau La Fleur de Bouard (Lalande Pomerol)

-- Parker: At present, this estate is the reference point for high quality wines from Lalande de Pomerol. The basic cuvee from proprietor Hubert de Bouard and his wife Corinne, the 2006 La Fleur de Bouard is composed of 80% Merlot, 15% Cabernet Franc, and 5% Cabernet Sauvignon. Sensationally rich, with abundant quantities of blue and black fruits, spring flowers, graphite, licorice, and hints of espresso roast as well as toasty oak, it is supple enough to be drunk now, or cellared for a decade. 91/100

90
/100

Wine Enthusiast über: Chateau La Fleur de Bouard (Lalande Pomerol)

-- Wine Enthusiast: Owned by Hubert de Bouärd of Château Angélus, this is an example of what can be done in the lesser appellations if money is no object. It is smooth, ripe, with new wood but not too much, powered by top quality, densely dry tannins. 90/100

Mein Winzer

La Fleur de Bouard

Nach 18 Jahren auf Chateau Angelus haben sich Corinne und Hubert de Bouard de Laforest entschlossen, parallel zu ihren Aktivitäten im Saint Emilion auch im Lalande Pomerol tätig zu werden. Getreu ihrer Maxime "Wir verzeihen anderen viel, uns selbst aber nichts." produzieren sie dort nun auf 17,5...

Diesen Wein weiterempfehlen