Chateau Guiraud 1er Grand Cru Classe (fruchtsüß)

Guiraud

Chateau Guiraud 1er Grand Cru Classe (fruchtsüß) 2015

sehr süss
voll & rund
96–97+
100
2
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2070
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 96–97+/100
Gabriel: 20/20
Gerstl: 20/20
Suckling: 96–97/100
Wine Enthusiast: 94–96/100
NM: 94–96/100
Winespectator: 93–96/100
6
Frankreich, Bordeaux, Sauternes
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau Guiraud 1er Grand Cru Classe (fruchtsüß) 2015

96–97+
/100

Lobenberg: Deutlich spannender als la Tour Blanche oder Doisy Daene. Neben feinem Honig auch ein bisschen Papaya, leichte Würze und leichte Schärfe zeigend, durchaus Spannung aufweisend, in der Mitte sogar ein toller Säurekick, mehr als anständig, der Wein hat was! Neben Yquem der Sieger im Süßwein. 96-97+/100

20
/20

Gabriel über: Chateau Guiraud 1er Grand Cru Classe (fruchtsüß)

-- Gabriel: Recht dunkles Gelb mit erstem Goldschimmer, brillant. Verrücktes Bouquet; Passionsfrucht, Mango, Kokos, helles Caramel, Orangenblüten, intensiv, aber doch irgendwie delikat, weil er dabei sehr viele, faszinierende Schichten zeigt. Dramatischer Gaumenbeginn, den ganzen Rachenraum belegend, Opulenz und Klasse verbindend, alles ist am richtigen Ort und dieser legendäre Sauternes berührt emotionell. Schon als Fassprobe. Ich behielt ihn minutenlang im Mund und spuckte ihn erst dann langsam aus. Aber nicht ganz. Das wäre viel zu schade gewesen. Was zurück blieb war eine gigantische Retro-Olfaktion welche nochmals alle Aromen kumulierte. Egal ob es eine Gesamtkategorie (weiss, rot, süss) gibt, aber er gehört fraglos zur Spitze. Mit 130 Gramm Restzucker ist er in perfekter Balance. Es sei eine frühe Ernte gewesen, am 2. Oktober war alles gelesen. Mehrere Male verkostet, einmal auf Doisy-Védrines an der grossen Sauternes-Verkostung, einmal auf Canon la Gaffelière mit Stephan Neipperg, dann wieder an der Cercle-Probe auf Bellefont-Belcier. 20/20

20
/20

Gerstl über: Chateau Guiraud 1er Grand Cru Classe (fruchtsüß)

-- Gerstl: Expressive, ausdrucksvolle, erfrischende Nase, schöne Zitrusnoten, dezente Anflüge von Caramel und Honig enorme Fülle andeutend. Irre Rasse am Gaumen, der zeigt schon fast rieslingartige Feinheit, und einen wunderbar cremigen Fluss, wow ist der gut, eine einzige Harmonie mit beinahe spektakulärer Aromatk, ein monumentales Kraftbündel und eine köstliche Sautrernes Delikatesse in Personalunion. 20/20

96–97
/100

Suckling über: Chateau Guiraud 1er Grand Cru Classe (fruchtsüß)

-- Suckling: This is really something. I have never tasted a Guiraud like this. This is full-bodied yet so fresh and incredibly crisp and lively. Spicy and energetic. Fantastic acidity! 96-97/100

94–96
/100

Wine Enthusiast über: Chateau Guiraud 1er Grand Cru Classe (fruchtsüß)

-- Wine Enthusiast: Barrel Sample. This wine is packed with dry botrytis flavor, but also a bright freshness. Together they give an obviously sweet wine good structure as well as ripeness. The tension between the fruit and the mineral texture will allow this wine to age for many years. 94-96/100

94–96
/100

NM über: Chateau Guiraud 1er Grand Cru Classe (fruchtsüß)

-- NM: The 2015 Guiraud, tasted in two occasions, has a sumptuous bouquet with scents of wild honey, apricot and a faint smear of marmalade. The palate is fresh and tensile on the entry, brimming with energy with impressive energy towards the blood orange and quince-tinged finish. This is a stylish, suave Guiraud that should age beautifully in bottle.94-96/100

93–96
/100

Winespectator über: Chateau Guiraud 1er Grand Cru Classe (fruchtsüß)

-- Winespectator: Very expressive, with nectarine, mirabelle plum, green plum and white peach notes melding well, backed by a pronounced honeysuckle edge. Shows excellent range, with power in reserve. 93-96/100

Mein Winzer

Guiraud

Dieser Prinz des Sauternes-Königreichs könnte, wenn er so weiter macht, bald zu einem der unangefochtenen Regenten dieser Appellation werden. Umgeben von einem Rebenmeer, das mit seinen Wogen an einen sanften Seegang erinnert, ist das Weingut Guiraud wohltuenden, aber manchmal auch zerstörerischen...

Diesen Wein weiterempfehlen