de Lauga

Chateau de Lauga Cru Artisan 2020

pikant & würzig
saftig
strukturiert
94–95
100
2
Cabernet Sauvignon 55%, Merlot 40%, Petit Verdot 4%, Carmenere 1%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2025–2037
Verpackt in: 12er OHK
3
Lobenberg: 94–95/100
Forbes: 93/100
6
Frankreich, Bordeaux, Haut Medoc
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau de Lauga Cru Artisan 2020

94–95
/100

Lobenberg: Château de Lauga ist seit Generationen in Familienbesitz, mittlerweile in der sechsten Generation. Es ist eine Handwerkerfamilie von Winzern und Fassmachern. Das Château ist ein Cru Artisan, eine Auszeichnung innerhalb der Cru Bourgeois, die nur etwas über 30 Châteaus tragen dürfen. Diese Weingüter sind im Familienbesitz, der Weinmacher ist immer Familienmitglied und selbst mitarbeitender Winzer. Also eine kleine Crème de la Crème handwerklicher Kleinstbesitzer. De Lauga liegt am Rande von Saint-Julien im Haut-Médoc. Es ist einfach die Fortsetzung der Weinberge von Saint-Julien. Ein Wein im absoluten Saint-Julien-Stil. Reife, total rotfruchtige Nase. Schattenmorelle, rote Kirsche und sehr würzige dunkle Waldhimbeere. Viel Grip schon in der Nase, guter Zug, Rasse ausstrahlend. Viel Frische, tolle Mineralität darunter. Was für ein schicker Saint-Julien aus dem Haut-Médoc! Reifer Mund, auch hier Schattenmorelle, dazu Walderdbeere, Waldhimbeere und Kirsche, aber auch rote Johannisbeere. Tolle Frische zeigend. Der Wein vibriert, tänzelt und hat eine schöne Chilischärfe darunter. Sehr gute Länge. Ein toller Haut-Médoc mit sehr viel Charakter. 2019 war gut, aber 2020 ist nochmal besser, vielleicht wegen der etwas höheren Reife. Auf jeden Fall strahlt der Wein eine große Harmonie aus und ist trotzdem klassisch, spannend, aufregend und rotfruchtig. Kein großer Wein, aber extrem schöner, geschmackvoller und hedonistischer Saint-Julien-Stil. 94-95/100

93
/100

Forbes über: Chateau de Lauga Cru Artisan

-- Forbes: A Cabernet Sauvignon dominant blend that includes Merlot, Petit Verdot and Carménère from vines almost 30 years old. Attractive aromas of red fruit and slight treacle. Silky acidity with this easy drinking, linear wine. 93/100