Weedenborn

Chardonnay Westhofen trocken 2017

voll & rund
93–94+
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2027
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94+/100
Suckling: 90/100
Parker: 90/100
Falstaff: 90/100
6
Deutschland, Rheinhessen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chardonnay Westhofen trocken 2017

93–94+
/100

Lobenberg: Nach kurzer Standzeit Ganztraubenabpressung. Vergärung und Ausbau im großen 1.600 Liter Holzfass. Auch dieser Wein kommt wie der Weißburgunder oder der Sauvignon Blanc Terra Rossa ein Jahr später auf den Markt. Das heißt, die 2016er kommen erst 2018 in den Verkauf, und das bekommt ihnen ausgesprochen gut. Der Wein hat die Größe eines burgundisch angehauchten Chardonnays und ist trotzdem sowohl preislich als auch von der Fruchtstruktur noch im feinen Bereich der einfachen Trinkigkeit und Süffigkeit. Der Wein hat viel Druck, viel Kalksteinmineralität, denn er steht in Westhofen auf Kalkstein und Kalkmergel. Tolle Länge, schöne Schärfe. Fast untypisch für Chardonnay, weil er so sauber, klar strukturiert geradeaus läuft. Er ist des Weißburgunders Bruder im Geiste. Und beide sind doch von der Fruchtstilistik ganz anders. Wir sind hier viel gelbfruchtiger, klassischer Chardonnay. Auch Pfirsich und Aprikose, aber doch sehr versammelt und strukturiert. Der Weißburgunder war klar auf dem weißen Pfirsich und war auch schon so gut strukturiert. Ich bin erstaunt, wie geradeaus die Weine sind, wie sauber sie sind, und wie super spannend sie im Preisbereich von 15 Euro aufgehoben sind. 93-94+/100

90
/100

Suckling über: Chardonnay Westhofen trocken

-- Suckling: Full, ripe-apple nose with a hint of lemon zest. Generous, in spite of less than 13 per cent alcohol, this is a fresh and fruity dry white with good balance and a long, clean finish. Drink now. Stuart Pigott 90/100

90
/100

Parker über: Chardonnay Westhofen trocken

-- Parker: From calcareous soils and vinified in large oak casks, the 2017 Westhofen Chardonnay offers a fresh, discreetly aromatic but deep and well-concentrated, food-friendly bouquet with sur lie and bright-fruit aromas. Stunningly fruity on the palate, this is a round and very elegant Chardonnay with alluring fruit and a lovely bitterness in the delicate and salty finish. The 2017 is stimulating even as a soloist. 90/100

90
/100

Falstaff über: Chardonnay Westhofen trocken

-- Falstaff: Im Duft ein traubiger Chardonnay, noch wenig entfaltet, mit dezentem Holzakzent. Am Gaumen butterzart und seidig. Vergleichsweise milde, nahtlos in den weichen Körper eingepasste Säure, mittelgewichtiger Extrakt, alles unforciert, in perfekter Balance. 90/100

Mein Winzer

Weingut Weedenborn

Oberhalb von Westhofen, auf einer der höchsten Erhebungen Rheinhessens, liegt der Ort Monzernheim, dazwischen die berühmten Lagen Morstein, Benn und Kirchspiel. Mitten in diesem kleinen Örtchen liegt das Familien-Weingut Weedenborn, das von Gesine Roll geführt wird.