Robert Moncuit

Champagne Lieu dit du Mesnil sur Oger Les Chetillons Grand Cru Blanc de Blancs Flaschengärung 2013

Limitiert

mineralisch
unkonventionell
voll & rund
98
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß
Flaschengärung
Perlend
12,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2048
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 98/100
6
Frankreich, Champagne
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Champagne Lieu dit du Mesnil sur Oger Les Chetillons Grand Cru Blanc de Blancs Flaschengärung 2013

98
/100

Lobenberg: 2008 vinifizierte Pierre Amillet erstmalig einen Lagenchampagner. Auch in 2013 hat sich der Besitzer und Kellermeister wieder einen der feinsten Jahrgänge der Champagne herausgesucht. Die Lage „Les Chétillons“ spricht Terroir in Reinform. Aus den vier Parzellen der 1 Hektar großen Lage entspringen 100% Chardonnay. 72 monatiger Ausbau auf der Hefe. Die nussig-mineralische Nase verspricht Le Mesnil-Aromatik in Reinform. Fordernd, ganz transparent, ausgewogen. Am Gaumen singt der Champagner, anders kann man es nicht ausdrücken. Die geringe Dosage unterstreicht die Purheit des Chardonnays. Der lange Hefekontakt lässt einen abtauchen vor Tiefgang. Ganz großer Champagner. Stellen Sie diesen Winzerchampagner in einer Blindprobe unter die namenhaften Prestige-Cuvées der Champagne und erfreuen sich ob der verblüfften Gesichter! 98/100

Mein Winzer

Robert Moncuit

Man kann es nicht oft genug sagen: Winzer-Champagner von Minierzeugern und Idealisten bietet einfach größtes Champagnererlebnis.

Diesen Wein weiterempfehlen